Auf-kabeljau-jagd-35189

Gibt es eine Möglichkeit, die Fische zu retten – und die kleinen Fischer an den Küsten?... mehr...

Rueckkehr-in-den-bayerischen-wald-35174

Wo ist es in unserem Land noch wild? Und was passiert dort? Eine Entdeckungsreise zwischen Wattenmee... mehr...

Die-al-khaders-aus-syrien-35201

Seit 2015 sind mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen, vor allem aus Syrien, A... mehr...

Zum 17. Mal kommen im südafrikanischen Johannesburg Vertreter aus 183 Ländern zusammen, um über das Washingtoner Artenschutzübereinkommen zu verhandeln. Bis zum 5. Oktober diskutieren sie über umstrittene Themen wie Elfenbeinhandel oder Wilderei. mehr...
Neue Wege der künstlichen Befruchtung: Forscher haben einen Miniroboter entwickelt, der lahme Spermien zu empfangsbereiten Eizellen transportiert. Eines Tages soll er Paaren helfen, ein Baby zu bekommen. mehr...
Draußen sein. Weit weg von der Hektik und Enge der Großstadt: Immer mehr Menschen wollen ihren Urlaub aktiv in der Natur verbringen. mehr...
Auckland-exotisches-zuhause-35262

Stadt aus Feuer und Wasser: 50 Vulkane und zwei Ozeane grenzen an Auckland, der größten Stadt Neus... mehr...

Tasmanien-4208

Wir stellen drei berühmte Wanderwege vor: Von den Hochebenen Australiens über die weiten Täler im... mehr...

Brownstone-haeuser-in-brooklyn-34981

Mit seinen denkmalgeschützten Häusern, den Buchläden und Cafés, fühlt sich Brooklyn nicht an wi... mehr...

Professor Harald Welzer erklärt, warum es Menschen schwerfällt, sich das Worst-Case-Szenario vorzustellen. mehr...
Wie alle Planeten unseres Sonnensystems hat die Erde wohl schon beim Urknall den Impuls für ihre heutige Drehrichtung bekommen. Würde sich die Erdrotation umkehren, hätte das verheerende Folgen. mehr...
Kenji Yamaguchi baut Apparate, die man nicht kaufen kann – mit seiner Arbeit unterstützt der Ingenieur die NG-Fotografen bei ihrer Arbeit und hilft ihnen, bislang unvorstellbare Bilder einzufangen. mehr...
Bessere-zeiten-fuer-juarez-34067

Die mexikanische Grenzstadt war einst der gefährlichste Ort der Welt, das Epizentrum der Drogenkrie... mehr...

Afrikas-pulsierende-ader-32078

Der Kongo ist der wichtigste Verkehrsweg im Herzen des Schwarzen Kontinents. Doch wer auf dem ungeb... mehr...

650-einzelaufnahmen-27964

In 75 Meter Tiefe, auf dem Grund der Ostsee, liegt das Wrack des größten Kriegsschiffs seiner Zeit... mehr...

Ein deutscher Fotograf besucht die letzten Ureinwohner am Amazonas. Ihn treibt Neugier, Abenteuerlust und die Suche nach seiner ersten Liebe. mehr...
Die Länder Osteuropas haben es Gerd Ludwig besonders angetan, über diese fotografierte er besonders viele Reportagen. Seine Bilder vom havarierten Atomreaktor in Tschernobyl gingen um die Welt. mehr...
Vom Wattenmeer bis hin zum Berchtesgadener Land: die deutschen Nationalparks sind vielfältig und ursprünglich. Posten Sie Ihr schönstes Natur-, Landschafts- oder Wildnisfoto bei Instagram und gewinnen Sie einen von drei Bildbänden. mehr...