Archiv Januar 2003


6 gefundene Ergebnisse

Ein feuchter Herbstabend in Portland im amerikanischen Bundesstaat Oregon. Ich saß in einer Aufführung von "Terra Nova", einem Theaterstück über Robert Falcon Scotts Expedition zum Südpol in den Jahren 1911/12. Auf der Bühne wurden die ungl mehr...
Alles fing ganz harmlos an, 1987 in El Manatí, am Fuße eines kleinen Hügels in Südmexiko. Bei den uralten Quellen des Dorfs hoben einige Dorfbewohner einen Fischteich aus. Dabei kamen in der klebrig-grauen Erde seltsame Dinge zutage: glänzend polierte mehr...
Manche Menschen erklimmen Granitfelsen, andere besteigen gefrorene Wasserfälle. Der Fotograf Carsten Peter und sein Partner Chris Heinlein erklettern in Tansania Hornitos, extrem steile Kegel, die von Zeit zu Zeit um aktive Vulkanschlote emporwachsen. &qu mehr...
Es gab eine Zeit, in der ich immer wieder davon träumte zu schweben. Dann las ich von Alex Sozas Antischwerkraftjacke - und fragte mich, ob meiner Phantasie jetzt wirklich Flügel wachsen könnten. Ich treffe Soza, einen jungen dänischen Designer, in der mehr...
Bei jeder chinesischen Beerdigung gibt es mindestens einen glücklichen Menschen. Das erlebte ich auf meiner Fahrt durch Nordchina, wo es auch sonst nicht an Lektionen mangelt. So lernte ich, weder bei Nacht noch bei Regen zu fahren und die winzigen, auf m mehr...
Quintus Horatius Flaccus regierte nie eine Provinz, baute keine Wasserleitung und keinen Tempel, schuf nie ein Bronzestandbild. Er ergatterte nur einen unbedeutenden Posten als Schreiber eines hohen Beamten. Ein Job, der ihn langweilte. Immerhin fand er ge mehr...