Opfer-der-wilderer-35238

Zwei südafrikanische Wildtierzüchter wollen den Handel mit Rhinozeroshörnern legalisieren lassen.... mehr...

Baderitual-am-fluss-35221

Ein deutscher Fotograf besucht die letzten Ureinwohner am Amazonas. Ihn treibt Neugier, Abenteuerlus... mehr...

Die-al-khaders-aus-syrien-35201

Seit 2015 sind mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen, vor allem aus Syrien, A... mehr...

Loderndes Feuer und meterhohe Flammen: Bei seiner Arbeit nähert sich Mark Thiessen Waldbränden bis auf wenige Meter, um sie aus nächster Nähe fotografieren zu können. Dafür ließ er sich sogar selbst zum Feuerwehrmann ausbilden. mehr...
Zwischen den tropischen Korallenriffen und den Meeren der Polarregionen ist kein Gewässer vor ihm sicher: mit seinen einzigartigen Unterwasseraufnahmen zeigt der Fotojournalist Brian Skerry die Schönheit der Meere. mehr...
Er gehört zu den bedeutendsten Porträtfotografen unserer Zeit. Bekannt wurde Martin Schoeller durch seinen unverwechselbaren Stil: Mit den Close-Ups, wie Schoeller seine Porträts nennt, zeigt er die Menschen auf Augenhöhe. mehr...
Um wirklich gute Fotos von wilden Tieren zu schießen, sollten Sie zum Experten für „Ihr“ Tier oder „Ihre“ Region werden. Was sonst noch wichtig ist, erklärt Jim Richardson in diesem Tipp. mehr...
Jim Richardson erklärt, wie man Wetterverhältnisse nutzt. mehr...
Nachtaufnahmen ziehen uns in ihren Bann, sie erzeugen eine fast magische Stimmung. Denn was bei Tage ein langweiliger Schnappschuss wäre, kann bei Dunkelheit zu einem faszinierenden Lichtspiel werden. Mit ein wenig Übung und der passenden Ausrüstung gelingen schnell interessante Bilder. mehr...