Werden Sie unser Fotograf des Jahres!


Fotograf des Jahres 2017

Es ist wieder soweit: NATIONAL GEOGRAPHIC und OLYMPUS suchen den Fotograf des Jahres. In diesem Jahr lautet das Thema unseres Wettbewerbs „DEUTSCHLAND DRAUSSEN“. Im Gebirge oder am Meer, im Park oder im Kanu auf einem See – alles ist möglich.

Bis zum 14. Juli können Sie bis zu fünf Ihrer besten Fotos hochladen. Bitte beachten Sie, dass das Bild unbearbeitet sein muss (geringfügiges Abwedeln und Nachbelichten sowie leichte Farbkorrekturen und Beschneiden sind erlaubt) und geben Sie in der Bildbeschreibung unbedingt den Aufnahmeort sowie das Aufnahmedatum an. Bitte heben Sie auch das RAW Ihres Bildes auf, da wir uns in Einzelfällen vorbehalten, diese anzufordern.

Und das ist unsere Jury:

  • Kathrin Müller, Bildredakeurin bei NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland
  • Olaf Kreuter, Marketingleiter bei OLYMPUS
  • Florian Gless, Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC Deutschland
  • Lutz Fischmann, Geschäftsführer des Fotojournalisten-Verbands Freelens

Alle Siegerfotos drucken wir in unserem Oktober-Heft! Unsere Teilnahmebedingungen finden Sie hier . Der Einsendeschluss ist der 14. Juli 2017!


Diese Bilder haben bereits teilgenommen:


Jeden Monat können die Mitglieder der NG-Fotocommunity aus einer Kategorie des Fotowettbewerbs "Fotograf des Jahres" ihr Lieblingsbild wählen. Nun stehen die Gewinner des "Public Votings April" fest. mehr...
Jeden Monat können die Mitglieder der NG-Fotocommunity aus einer Kategorie des Fotowettbewerbs "Fotograf des Jahres" ihr Lieblingsbild wählen. Nun stehen die Gewinner des "Public Votings April" fest. mehr...
Jeden Monat können die Mitglieder der NG-Fotocommunity aus einer Kategorie des Fotowettbewerbs "Fotograf des Jahres" ihr Lieblingsbild wählen. Nun stehen die ersten Gewinner des Public Votings fest. mehr...
Im NG-Jubiläumsjahr 2013 gewann Ekkehard Gnadler den großen Fotowettbewerb von NATIONAL GEOGRAPHIC. Zu den Preisen gehörte auch ein exklusiver Workshop mit dem renommierten NG-Fotografen Gerd Ludwig. Was er dabei gelernt und erlebt hat, erklärt Gnadler nun im Interview. mehr...
Von Februar 2013 an hatten wir unsere Leser aufgerufen, uns Fotos zu den Themen Wetter, Gruppen, Landschaften, Bewegung, Nachtaufnahmen und Wildlife zu schicken. Mit großer Resonanz: Insgesamt wurden über unsere Website 4777 Aufnahmen eingesandt! mehr...
Ekkehard Gnadler wurde 2013 unser „Fotograf des Jahres“. Wir hatten die Gelegenheit ein kurzes Interview mit ihm zu führen. mehr...