Berggenuss: Österreich

Wandern

Bild: Shutterstock Vergrößern

Im Dachsteingebirge erleben Wanderer beein­druckende Alpen­panoramen.

In karger Höhe

Oberhalb der Baumgrenze wird es einsam im Dachsteingebirge. Wanderer finden hier Ruhe, aber auch Nervenkitzel. Steile Felspassagen, oft mit Stahlseilen gesichert, führen bis auf die Gipfel. Allein in Ramsau beginnen 14 Routen. Der Ramsauer Steig endet auf der 2667 Meter hohen Scheichenspitze: eine sportliche Herausforderung mit Rundum-Panorama. In Österreich gibt es insgesamt mehr als 300 gesicherte Klettersteige für Anfänger und erfahrene Bergsteiger – und mehr als 60000 Kilometer Wanderwege im Hochgebirge, die von alpinen Vereinen instand gehalten werden.

Weitere Informationen:
Tourismusverband Schladming-Dachstein
Offizielle Seite des Urlaubsparadieses Dachstein-Tauern
Karte des Dachsteingebirges

Österreichische Wander- und Skitour-Routen:
wandertipp.de
hikr.org

Seite 1 von 3

(NG, Heft 5 / 2012, Seite(n) 144 bis 148)

Mitte Juni geht der Pitztaler Gletscher in Sommerurlaub - er beginnt zu schmelzen. In eisigen Strömen, die sich schließlich an den Stränden Süd- und Osteuropas verlieren, schießt sein Wasser die Tiroler Berge hinab. Die Betreiber der Lifte und anderer Einrichtungen auf dem Gletscher sehen dies mit großer Sorge - und beschlossen, etwas radikal Neues auszuprobieren: Sie orderten riesige weiße Matten und deckten damit sechs Hektar des Eisfelds ab. mehr...
Einmal nach Stilfs kommen. Bozen, Meran, durch den Vinschgau Richtung Reschenpass. Irgendwann links ab, in ein enges Hochtal. Rechts hinauf. Bis es nicht mehr weitergeht. Stilfs duckt sich an den Berghang, nach oben verliert sich der Ort in den Himmel, die höchsten Bauernhöfe hocken auf fast 1800 Metern. mehr...
Im Angesicht der Schönheit überwinden die Menschen zuweilen ihre Ängste. Sie wagen sich nah ans Feuer heran, in schwindelnde Höhen hinauf, tief unter die Erde oder ins Meer hinab. Der Flirt mit den Elementen lockt Urlauber zu ungewöhnlichen Zielen. mehr...
Steile Schluchten und einsame Täler, rauschende Gebirgsbäche und stille Gebirgsseen: Die Alpen sind die Sehnsuchtsberge der Deutschen. Bergfotograf Bernd Ritschel und Autor Tom Dauer nehmen die Leser mit auf ihre Touren in sechs Alpen­ ländern - von den absoluten Highlights bis zu unbekannten Orten jenseits der Touristenpfade. mehr...

Extras

Bildband-Tipp: Wilde Alpen
Bergfotograf Bernd Ritschel und Autor Tom Dauer nehmen die Leser mit auf ihre Touren in sechs Alpen­ ländern — von den absoluten Highlights bis zu unbekannten Orten jenseits der Touristenpfade. mehr...

  • Artikel bookmarken
  • Firefox
  • IE
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb
  • Google
Userkommentare

DISQUS ist ein Angebot von disqus.com und unabhängig von nationalgeographic.de - siehe insoweit die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

blog comments powered by Disqus