Das Ende der Eiszeit

Interaktive Karte

Lange Zeit glaubte man, Grönlands Eiskappe sei zu mächtig, um abzutauen. Nun schrumpft sie viel schneller als erwartet. Der Prozess könnte Jahrhunderte dauern ­ und dadurch den Meeresspiegel um bis zu sieben Meter ansteigen lassen.

  • Artikel bookmarken
  • Firefox
  • IE
  • del.icio.us
  • Mister Wong
  • Yahoo MyWeb
  • Google
Userkommentare

DISQUS ist ein Angebot von disqus.com und unabhängig von nationalgeographic.de - siehe insoweit die Hinweise zum Datenschutz der DISQUS-Kommentarfunktion

blog comments powered by Disqus