Wir schalten Atomkraftwerke ab und bauen stattdessen Wind- und Solarenergieanlagen. Seit 1990 haben wir unsere CO2-Emissionen um 27 Prozent gesenkt. Ein amerikanischer Journalist erklärt, warum die Welt von uns lernen kann. mehr...

 
Erkundung-von-oben-31835

Der Blick von der Internationalen Raumstation ISS zeigt Überflutungen im Okavango-Delta in Botswana... mehr...

Die-lance-im-eis-32441

Auch eine norwegische Winterexpedition zeigt: Das arktische Meereis schwindet, mit Folgen für die g... mehr...

Gewinner-oder-verlierer-31875

Auch für die Tierwelt stellt die Erderwärmung eine gewaltige Herausforderung dar. Zwölf mögliche... mehr...

Dem kleinen Pazifikstaat Kiribati droht der Untergang, denn der Meeresspiegel steigt stetig weiter. Doch die Insulaner wollen die Hoffnung nicht aufgeben. mehr...
Der Norden verändert sich, in der Arktis wird es wärmer, das Eis schmilzt schneller. Grönlands Jäger müssen sich von ihrer Lebensweise verabschieden. mehr...
Klimaschutz ist gar nicht schwer - jeder kann im Alltag Massnahmen ergreifen, um unser Klima zu schützen. Hier sind 22 Tipps, wie man mit wenig Aufwand Gutes für die Umwelt tun kann. mehr...
Hitzewellen gefährden auch in Deutschland Menschenleben. Stürme, Wolkenbrüche und Überschwemmungen nehmen zu. Nun beginnen die ersten Städte, sich besser gegen extreme Wetterereignisse zu schützen. mehr...
Mal eben mit dem Haus umziehen – kann man dem ansteigenden Meeresspiegel so entkommen? Millionen von Menschen in Bangladesch müssen sich gegen die Folgen des Klimawandels wappnen. Was können wir von ihnen lernen? mehr...
Die Kosten des Klimawandels steigen stetig. Nirgendwo wird die Rechnung so hoch wie in Miami. Ist die Stadt noch zu retten? mehr...
Die Erde erwärmt sich, der Meeresspiegel steigt, Küsten werden überflutet. Was müssen wir aufgeben, was werden – und können – wir schützen? mehr...
Forscher erkunden, welche Bedeutung Wolken für den Klimawandel haben. Doch das ist nur eine der vielen offenen Fragen. Klar ist: Ohne sie wäre die Erde ein Planet ohne Menschen. mehr...
Gletscher schrumpfen oder wachsen eigentlich in Jahrtausenden. Heute schwinden sie vor unseren Augen. mehr...
Deutsche Küstenschützer rüsten mit allen Mitteln gegen das steigende Meer. Doch mancherorts bleibt Rückzug die einzige Option. mehr...
Sintflutartige Starkregen, tödliche Hitzewellen, Tornados, die in Schwärmen auftreten – das Wetter hat sich weltweit gewandelt. Sind diese Ereignisse die Begleiter des Klimawandels? Was können wir tun, um uns zu schützen? mehr...
Das russische Inselreich im Nordpolarmeer taut auf. Expedition in eine Welt, die sich rapide wandelt – und große Begehrlichkeiten weckt. mehr...
Eisbären leben auf immer dünnerem Eis, und das wortwörtlich. Für die Raubtiere ist das eine fatale Entwicklung, schließlich sind sie vom Meereis abhängig. Doch neue Studien deutscher Forscher wecken Hoffnung: Können die Eisbären überleben? mehr...
Schon einmal – vor 56 Millionen Jahren – verwandelte der Klimakiller Kohlenstoff unseren Planeten in ein Treibhaus. Lernen wir daraus, oder verheizen wir die Zukunft? mehr...
Es ist eine relativ neue Erkenntnis, dass Gletscher und Eisschilde sehr empfindlich sind. Statt gleichmäßig abzuschmelzen wie ein Eiswürfel an einem Sommertag, verstärkt sich der Vorgang durch verschiedene pyhsikalische Prozesse, wenn die Schmelze erst einmal begonnen hat. Schon bis zum Ende dieses Jahrhunderts könnten die meisten Alpengletscher verschwunden sein. mehr...
Meine Frau und ich haben eine neue Diät ausprobiert: nicht um abzunehmen, sondern um eine Antwort zum Wandel vom Klima zu finden. Wie wir wissen, erwärmt sich die Erde schneller, als man vorausgesagt hat. Falls wir den Ausstoß von Kohlendioxid und anderen Treibhausgasen nicht verringern, könnten die Folgen dramatisch werden. mehr...
Entlang der Linie, die vom Nordpol zum Südpol reicht, und von dort auf dem 172. Längengrad West auf der anderen Seite der Erdkugel nach Norden, soll der Besucher die verschiedenen Zonen vom Klima der Erde erleben. Zwei Jahre lang ist ein Filmteam des Hamburger Unternehmens Kunstraum um die Welt gereist, um ihre Lebensräume vorzustellen. mehr...
Extras

Bildband-Tipp: Polarwelten
Im Eis mit Paul Nicklen: Näher geht's nicht! NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotograf Paul Nicklen erkundete in zahlreichen Expeditionen Tundra und Unterwasserwelt der Polarkreise und hielt unvergessliche Augenblicke in malerisch schönen Naturfotos fest ... mehr...