National Geographic

Breakthrough - Aufbruch in unsere Zukunft - Kampf gegen Krebs

Einige Ärzte schwimmen in der medizinischen Forschung gegen den Strom und erzielen mit wegweisenden Methoden einen Durchbruch in der Krebstherapie. Freitag, 27 Oktober

Von National Geographic

Als Einzelkämpfer schwimmen sie in der medizinischen Forschung gegen den Strom und haben mit wegweisenden Methoden einen Durchbruch in der Krebstherapie erzielt. Die Rede ist von Ärzten, die Neuland betreten und gewonnen haben. In Philadelphia wurden so Patienten gerettet, deren Erkrankung bereits das Stadium IV erreicht hatte. Und wie? Man infizierte das Erbgut körpereigener T-Zellen mit einem dem HI-Virus ähnelnden Retrovirus und führte dann die T-Zellen in den Blutkreislauf zurück. Auch in Frankreich arbeiten Experten an Behandlungsmethoden mit T-Zellen, die die Krebstherapie revolutionieren könnten.

Wei­ter­le­sen