Science Fair: Es geht um mehr als ums Gewinnen

In der mehrfach prämierten Dokumentation dreht sich alles um den Jugendwettbewerb „Science Fair“. Ein Film über Durchhaltevermögen und wie man lernt, an sich zu glauben.

Veröffentlicht am 15. Mai 2019, 15:16 MESZ
Bild National Geographic

Neun Schülerinnen und Schüler aus den unterschiedlichsten Winkeln der Erde nehmen an der International Science and Engineering Fair, dem größten voruniversitären Forschungswettbewerb der Welt, teil. Der Druck ist groß, denn es geht darum, unter 1.700 hochintelligenten Teilnehmern herauszustechen und einen möglichst guten Eindruck zu hinterlassen. Die einfühlsame und äußerst unterhaltsame Dokumentation wurde mit Publikumspreisen beim Sundance Film Festival und beim SXSW ausgezeichnet. Sie begleitet die jungen Wissenschaftler auf ihrem Weg, der mit Erfolgen, aber auch mit Rückschlägen gepflastert ist.

Hier geht's zum offiziellen Trailer!

 

Die Zukunft der Wissenschaft

Deutscher Jugendlicher ist dabei, eine Billion Bäume zu pflanzen

Wei­ter­le­sen

Mehr zum Thema

Wissenschaft
Genforschung: Sind Fledermaus-Superkräfte bald auf den Menschen übertragbar?
Wissenschaft
Das Gedächtnis: So formen und vergessen wir Erinnerungen
Wissenschaft
Medikamente – auf die richtige Einnahme kommt es an
Wissenschaft
Gibt es ein Entdecker-Gen?
Geschichte und Kultur
Das Geheimnis der jungen Frauen von San Lorenzo

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2021 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved