E12
Der britische Zoologe und Globetrotter Nigel Marven ist wieder unterwegs: Diesmal reist er rund um die Welt, um die zehn tödlichsten Schlangenarten in ihren natürlichen Lebensräumen zu beobachten. Dabei scheut er weder die sengende Hitze der arabischen Wüste noch den dichten Dschungel der Philippinen, um sein Ziel zu erreichen. Neben der Beobachtung von Python, Viper und Co. nimmt sich Nigel auch Zeit, die landschaftlichen Reize und die Kultur seiner Reiseziele zu würdigen, zu denen unter anderem eines der "Weltwunder der Natur" zählt.