Prähistorisches „Aspirin“ in Neandertalerzähnen entdeckt

Schmerzmittel & Antibiotika nutzten anscheinend schon frühe menschliche Verwandte, wie DNA-Proben aus ihrem Zahnstein zeigen.

Fühlen Tiere Schmerzen so wie wir?

Was empfinden Kaninchen, Hühner oder Reptilien, wenn sie verletzt sind – und wie kann man ihnen Schmerzen ansehen?

Arsenpille & Bleipuder: Die Geschichte des giftigen Make-ups

Was sich unsere Vorfahren ins Gesicht schmierten, würden wir heute kaum ohne Schutzkleidung anfassen.

5G wird die globale Wettervorhersage stören

Frühwarnsysteme für Hurrikans retten Menschenleben. Möglich ist das nur durch Instrumente, die schwache Signale in der Atmosphäre messen – 5G könnte diese Signale stören.

„Männer müssen auch in Teilzeit arbeiten“

Der Lohnnachteil der Frauen auf dem Arbeitsmarkt hält Frauen davon ab zu arbeiten und beruflich aufzusteigen. Christina Boll vom Deutschen Jugendinstitut erklärt die Ursachen.

Sauerstoff auf dem Mars gibt Forschern Rätsel auf

Die Entdeckung verdeutlicht, dass noch einige Geheimnisse des Roten Planeten gelüftet werden müssen, wenn künftige Missionen dort nach Leben suchen sollen.

Malen mit Mikroben: Die Kunst lebt!

Agarplatten revolutionierten die Mikrobenzucht im Labor. Nun dienen sie als Leinwand für eine wachsende Kunstrichtung.

Wann gilt eine Art als „ausgestorben“?

Funktional ausgestorben, regional ausgestorben, wiederauferstanden – die Zuordnung bedrohter Arten in diese Kategorien kann für Laien schnell verwirrend sein.

Saubere Schweinerei: Auch Schweine waschen ihr Essen

Eine Studie zeigt, dass einige Wildschweine ihr Futter waschen, bevor sie es sich schmecken lassen.

Das deutsche Dino-Museum in Wyoming

Im Herzen der USA gibt es ein Museum für Dinosaurier, das viele fossile Schätze birgt. Gründer des Wyoming Dinosaur Centers ist ein leidenschaftlicher Knochensammler: der Deutsche Burkhard Pohl.

Leere Werbeversprechen: Pflanzen sind schlechte Luftreiniger

Zimmerpflanzen können eine Reihe positiver Effekte auf die menschliche Gesundheit haben – bessere Luft zählt aber nicht dazu.

5 Fakten über Nikola Tesla, das verkannte Genie

Der brillante Erfinder wurde erst nach seinem Tod wirklich gewürdigt. Einige seiner Forschungsunterlagen werden noch immer unter Verschluss gehalten.

Ansteckende Krebsarten bei Meerestieren geben Rätsel auf

Manche der bösartigen Erkrankungen können von einer Tierart auf eine andere überspringen – eine Entdeckung, die unser Bild von Krebs auf den Kopf stellt.

Voyager-Sonden: Interstellarer Raum noch seltsamer als gedacht

Zum zweiten Mal verließ 2018 eine Raumsonde jenen Bereich, der uns vom Rest der Galaxie trennt – und erlebte Erstaunliches.

Was hat Edmontosaurus am liebsten gefressen? Paläobiologe Prof. Dr. Hervé Bocherens im Porträt

Die Zähne und Knochen eines Dinosauriers verraten eine Menge über seine Ernährung. Mit Hilfe von Isotopenuntersuchungen zeichnet Senckenberg-Forscher Prof. Dr. Hervé Bocherens ein detailliertes Bild.