Brüste, Bart, Urin: Steuerwahnsinn im Wandel der Zeit

    Brüste, Bart, Urin: Steuerwahnsinn im Wandel der Zeit

    Es gibt fast nichts, was im Laufe der Geschichte nicht besteuert wurde – und vor der Erfindung des Münzgeldes konnten Steuern noch dazu mit so gut wie allem bezahlt werden.
    Rätselhafte Artefakte auf Europas ältestem Schlachtfeld entdeckt

    Rätselhafte Artefakte auf Europas ältestem Schlachtfeld entdeckt

    Seit Jahrzehnten rätseln Archäologen darüber, wer vor etwa 3.300 Jahren an der Tollense in Norddeutschland kämpfte. Ein neuer Fund wirft nun weitere Fragen auf.
    Erklärt: Wer sind die Kurden?

    Erklärt: Wer sind die Kurden?

    Die größte staatenlose Ethnie der Welt ist in einer der unbeständigsten Regionen der Erde zu Hause.
    DNA-Studie: Soziale Ungleichheit im bronzezeitlichen Deutschland

    DNA-Studie: Soziale Ungleichheit im bronzezeitlichen Deutschland

    Im bayerischen Lechtal bestanden vor 4.000 Jahren komplexe Gemeinschaften, in denen reiche Individuen und Habenichtse im selben Haushalt wohnten.
    Wer war Konfuzius?

    Wer war Konfuzius?

    Konfuzius glaubte daran, dass alle Menschen und die Gesellschaft vom lebenslangen Lernen und einem moralischen Handeln profitieren könnten.
    Historische Aufnahmen von Höhlenwohnungen aus aller Welt

    Historische Aufnahmen von Höhlenwohnungen aus aller Welt

    Ob in Frankreich, Tunesien, China oder Australien: Überall suchten Menschen Schutz in Höhlen und richteten sich dort häuslich ein.
    Galerie | Bone Wars – der Krieg um Dinosaurierknochen
    Forschung ist trocken? Von wegen. Im 19. Jahrhundert lieferten sich Paläontologen einen regelrechten Krieg um die Entdeckung neuer Dinosaurier-Arten - Schießereien inklusive. Sie nahmen sogar in Kauf, dass manche Funde der Wissenschaft für immer verloren gingen.

    Bone Wars – der Krieg um Dinosaurierknochen

    Forschung ist trocken? Von wegen. Im 19. Jahrhundert lieferten sich Paläontologen einen regelrechten Krieg um die Entdeckung neuer Dinosaurier-Arten - Schießereien inklusive.

    Wer war Julius Caesar?

    Caesar verwandelte Rom von einer Republik in ein Imperium und ging als Gott in die Geschichte des Reiches ein.

    Steinzeitliche Babynahrung: Was fütterten Eltern damals?

    Forscher analysierten Reste organischen Materials in Babyflaschen aus Keramik, die in süddeutschen Kindergräbern gefunden wurden.

    Warum wollten zwei Millionen Menschen Area 51 stürmen?

    Die Geschichte der Militärbasis Area 51 in der Wüste von Nevada offenbart, was sich in ihrem Inneren verbergen könnte. Spoiler: Es sind keine Aliens.
    Wurde dieses Meisterwerk mit Mumienmehl gemalt?

    Wurde dieses Meisterwerk mit Mumienmehl gemalt?

    Jahrhundertlang nutzten europäische Künstler Pigmente, die aus den zermahlenen Überresten ägyptischer Mumien hergestellt wurden. Obwohl die Farbe den Namen "Mumienbraun" trug, wussten wohl nur wenige, mit was sie da malten.
    Kolumbus’ Missgeschicke: Wie funktioniert ein Erstkontakt?

    Kolumbus’ Missgeschicke: Wie funktioniert ein Erstkontakt?

    Wenn Worte nicht weiterhelfen, verständigt man sich eben mit Händen und Füßen. Dass aber auch nonverbale Kommunikation mit Pfannen und Tamburinen seine Tücken hat, mussten einige Entdecker am eigenen Leibe erfahren.
    Attilas Hunnen: Wer waren die Reiternomaden aus dem Osten?

    Attilas Hunnen: Wer waren die Reiternomaden aus dem Osten?

    Die Hunnen plünderten sich durch Europa und wurden für den Niedergang des Römischen Reiches mitverantwortlich gemacht.