NatGeo

Ein traumhafter Winter: Vintage-Fotos aus dem National Geographic Archiv

Ein traumhafter Winter: Vintage-Fotos aus dem National Geographic Archiv

Bergwanderer, die über Gletscherspalten klettern, Schlittenfahrten in Norwegen, gewagte Skisprünge in den Alpen – nur einige der Schätze aus dem National Geographic Bildarchiv.

Neue Mission der NASA gestartet: Lucy ist auf dem Weg zum Jupiter

Die Raumsonde Lucy nimmt Kurs auf die Trojaner – Asteroiden, die den Gasriesen auf seiner Umlaufbahn begleiten – um Informationen über das frühe Sonnensystem und seine Entstehung zu sammeln.

Wie ein magischer Spiegel der Azteken an den Hof von Elisabeth I. gelangte

Der königliche Berater und berühmte Okkultist John Dee soll den schwarzen Spiegel aus Obsidian im 16. Jahrhundert benutzt haben, um Geister zu beschwören. Jetzt haben Wissenschaftler herausgefunden, woher das mystische Objekt stammt.

Dino-Duell: T. rex und Triceratops wurden womöglich im Kampf zu einem Fossil

14 Jahre lang musste der spektakuläre Fund in Lagerhäusern ausharren, während vor Gericht um die Besitzrechte gestritten wurde. Nun können sich Forscher endlich an die Arbeit machen.

Die Welt entdecken – mit der ganzen Familie

Die Welt entdecken – mit der ganzen Familie

Unsere beliebtesten Videos!

2:39
Die größte Spinne der Welt – wie die Riesenvogelspinne ihre Beute erlegt und Angreifer fernhält
Ihre enorme Beinspannweite und speziellen Abwehrmechanismen machen die Riesenvogelspinne zu einem wahrhaft tödlichen Jäger. Szenen aus „Tierische Freaks“
)
Jetzt läuft
Die größte Spinne der Welt – wie die Riesenvogelspinne ihre Beute erlegt und ...
)
Wissen kompakt: Die Lunge
)
Bizarre Abwehr – die blutige Verteidigungsstrategie der Krötenechse
)
Wer hat Angst vorm roten Ballon?
)
Der Sternmull – eines der merkwürdigsten Tiere der Welt

Unsere beliebtesten Videos!

5:58
Wissen kompakt: Das Alte Ägypten
Die Zivilisation des Alten Ägypten ist für ihre Pyramiden, Pharaonen, Mumien und Gräber bekannt und hatte über Tausende Jahre hinweg Bestand. Aber wie hat sie unsere Welt nachhaltig beeinflusst? Erfahrt mehr über den kulturellen Einfluss dieser Gesellschaft, speziell im Bereich der Sprache und Mathematik.
)
Jetzt läuft
Wissen kompakt: Das Alte Ägypten
)
Wie der Webervogel sein Nest vor Einbrechern schützt
)
Theia-Hypothese: Die Entstehung des Mondes
)
Wissenschaft
Wissen kompakt: Extremophile
)
Mit Klauen und Zunge: Pangolin auf Ameisenraubzug

Redaktionstipps

„Schattenwolf“ im neuen Pelz: Der Eiszeitjäger überrascht Forscher

Das Erbgut des ausgestorbenen Canis dirus offenbart, dass er einem heutigen Wolf zwar ähnlichsah, aber nicht eng mit ihm verwandt war.

Wildnis vor der Haustür: Ein Streifzug durch die Wälder im Harz

Für den German Roamers-Fotograf Max Fischer sind die Schluchten und Berge im Harz ein absolutes Naturhighlight - nicht nur bei Tageslicht.

Immer mehr Wölfe in Deutschland werden illegal getötet

Seit Rückkehr der Wölfe im Jahr 2000 wurden 64 der streng geschützten Tiere ohne rechtliche Genehmigung getötet. Kaum ein Fall konnte aufgeklärt werden.

Unter dem Mikroskop: Kleine Wunder der Natur

Der jährlich stattfindende Small World-Fotowettbewerb zeichnet Aufnahmen aus einer magischen Welt aus, die man mit bloßem Auge nicht sehen kann.

Gefährliches Paradies: Wale und Delfine in der Straße von Gibraltar

In der Straße von Gibraltar wimmelt es von Walen und Delfinen – und großen Frachtschiffen. Seit 20 Jahren engagiert sich die Schweizerin Katharina Heyer für den Artenschutz in der Meeresenge.

Erlebnis Kanada

Expeditions

ERLEBNISREISEN | Entdeckt ferne Länder und lernt mehr über fremde Kulturen und Menschen.

Brechen Sie mit National Geographic auf zu fernen Ländern begleitet von fachkundigen, deutschsprachigen Experten und lernen Sie mehr über Land und Leute.

Photo Ark

Planet or Plastic?

Plastikverschmutzung ist ein Problem, das uns alle angeht.

Zusammen können wir den Verbrauch von Einwegplastik verringern – und so etwas bewegen!

Erfahrt mehr über die Plastikverschmutzung

Die meisten von uns nutzen jeden Tag Plastik. Aber was passiert damit, wenn wir es nicht mehr brauchen?

Was passiert mit dem Plastik, das wir wegwerfen?

Der Weg des Plastikmülls bis nach Henderson, einer unbewohnten und abgelegenen Insel inmitten des Südpazifiks.

National Geographic könnt ihr jetzt auch auf Disney+ streamen

The Mandalorian season 2
Rogue Trip
Drain the oceans
Sharks of Los tIsland
Titanic 20 Years
Giants of the Blue Sea
Jetzt streamen
NATIONAL GEOGRAPHIC MAGAZIN
Oktober 2021
WILDES DEUTSCHLAND
von National Geographic Magazin
Sonnenstrahlen bahnen sich bei Morgennebel ihren Weg durch die Bäume eines Waldstücks im Spessart. Echte Naturidylle ist rar: Deutschland hat bloß 0,7 Prozent Wildnisfläche; 3,5 Prozent wären möglich.
Bild Ana Gram, Adobe Stock

Unser Titelthema im Oktober:

Wildes Deutschland: Wo unberührte Natur zurückkommt. Und warum wir sie so dringend brauchen. 

 

Liebe Leserin, lieber Leser!

Es ist faszinierend, sich vorzustellen, wie Deutschland ohne Siedlungen, Straßen Bahnlinien oder Flughäfen aussähe. Vermutlich würde ein dichter Buchenurwald das Land überziehen, durchschnitten von den großen Flüssen. Die Frage regt nicht nur die Fantasie an, sondern wird in der Wildnis-Forschung real gestellt, wie Barbara Esser in unserer Titelgeschichte (ab S. 42) berichtet. Denn von welcher Natur reden wir da eigentlich, wenn es um Renaturierung geht?

Unbestritten ist, dass Wildnis, etwa der Kellerwald in Hessen, kein grüner Luxus ist, der weg kann. Nicht nur, damit uns der Kontakt zu dieser Erde nicht verloren geht. Flächen, die sich ohne Eingriffe des Menschen entwickeln können, schützen vor Überschwemmungen, binden das Klimagas Kohlendioxid und erhalten die Artenvielfalt. Doch Wildnis herrscht im Land der Autobahnen zurzeit nur auf 0,7 Prozent der Fläche. Forschungen zufolge könnten es 3,5 Prozent sein, mehr als 1,25 Millionen Hektar. Diese Menge sollten wir mindestens anstreben.

Sie kennen sicherlich die Lese-Rechtschreib-Schwäche, die Rechenschwäche oder die Rechts-Links-Schwäche. Weit jenseits des Schulalters musste ich an mir eine Jupiter-Saturn-Schwäche entdecken. Im letzten Editorial zum Sonnensystem wurde sie sogar öffentlich. Io, Europa, Ganymed und Kallisto sind natürlich Monde des Jupiter und nicht des Saturn, wie ich schrieb.

Danke, dass Sie
NATIONAL GEOGRAPHIC lesen!

Werner Siefer

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Schönes Gift: Ein Fotograf protestiert künstlerisch gegen die Umweltverschmutzung im malerischen Siebenbürgen. In der aktuellen Ausgabe von NATIONAL GEOGRAPHIC zeigen wir seine Bilder und erklären die Hintergründe.
Bild Gheorghe Popa
UNSERE THEMEN IM OKTOBER
Von Deutschland aus um die Welt

Renaturierung: Deutschlands alte und neue Wildnis

Tierwaisen: Das Heim für Schimpansen

Nachtleben: Meerestiere in der Dunkelheit

Spezial: Grüne Mobilität

Essay: Kippen die Alpen?

NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER
Winter 2021
DIE BESTEN IDEEN FÜR DEN KURZURLAUB
von National Geographic Magazin
Zum Sonnenaufgang in einem Heißluftballon zu schweben, ist die schönste und aufregendste Art, die Felsenstädte Kappadokiens anzuschauen. Mehr unvergessliche Kurzurlaube gibt es in unserer Titelstrecke ab S. 24. zu sehen.
Bild gilitukha – stock.adobe.com

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER!

Die Nacht verbrachte sie in einer Hütte unter sternenklarem Himmel in Costa Rica. Morgens wurde meine Kollegin Katja Heller Zeugin einer genauso großen wie stillen Geste. Aylan Morales Garro, der sie mit einem Geländewagen in sein Dorf gebracht hatte, hielt eine Zeremonie ab, in der er den Wald und den Berg um Erlaubnis bat, zu bleiben und ihn zu besuchen.

Aylan setzt sich mit seinem Vater für den Erhalt der indigenen Traditionen ein. Männer schnitzen dort sogenannte Teufelsmasken, mit denen ihre Vorfahren einst versuchten, die spanischen Eindringlinge in die Flucht zu jagen. Jedes Jahr feiern sie ein Fest, bei dem sie die Ereignisse nachspielen – mit dem Sieg auf ihrer Seite. In der Schule lehren sie die präkolumbianische Sprache Boruca, die auszusterben droht. Die Reportage (ab S. 52) zeigt uns, warum Wegfahren so wichtig ist: Es bringt uns näher heran.

Auch sonst hat diese Ausgabe einiges zu bieten. Zum Beispiel Ideen für einen Kurzurlaub übers Wochenende. Lesen Sie ab S. 24, ob Sie in den Alpen Eishöhlen erkunden, in Irland Wale beobachten, Kopenhagen mit dem Kanu erkunden... oder eine der 30 weiteren Anregungen aufgreifen möchten. Die Wahl liegt bei Ihnen.

Herzlich, Ihr

Werner Siefer,

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER

Video-Meeting am Strand? Nicht im Büro arbeiten kann man von überall. Wir zeigen, was bei einer Workation zu beachten ist und wie man die Chefin überzeugt.
Bild Rock and Wasp– stock.adobe.com
Unsere Themen im Traveler
VON KURZURLAUB BIS WELTREISE

33 perfekte Wochenenden: Ziele für den Kurztrip

Costa Rica: Teufelstänzer im Dschungel

Kultgetränk: Neuerfindung des Pastis

Island: Magischer Roadtrip 

Workation: Arbeit am Urlaubsziel

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved