Weissbauch-schuppentiere-aus-zentralafrika-33578

Joel Sartore will so viele Tierarten wie möglich fotografieren – ehe sie ausgestorben sind.... mehr...

Anstrengende-wochen-liegen-vor-diesen-maennern-33734

In der Arktis lagern nicht nur Öl und Gas, sondern auch Gold und Diamanten. Der Wettlauf um die Roh... mehr...

Der-grand-canyon-of-the-yellowstone-33790

Vor mehr als 140 Jahren wollte der Mensch hier wieder Frieden mit der Natur schließen. Was ist dara... mehr...

Es erzeugt seine eigene Energie, bietet über 150 Quadratmeter Fläche – und ist komplett aus Abfall gebaut. Zwischen Stuttgart und Nürnberg steht Deutschlands erstes Earthship. mehr...
Im Februar 2016 wurden die Gewinner des 59. World Press Photo Contests gekürt. Im Mai werden die prämierten Bilder in Hamburg zu sehen sein. mehr...
Um Fledermäusen zu entkommen entwickeln Falten neue Abwehrmethoden. mehr...
Die-sieben-rila-seen-33851

Besonders die Landschaft begeistert mich in Bulgarien: bunte Wiesen, kleine Bauerndörfer, Gebirge u... mehr...

Princes-street-gardens-33882

Das schottische Edinburgh ist alt, aber lebendig, manchmal düster, aber meist einladend. Und eines ... mehr...

Brabobrunnen-33441

Handel, Kunst und Mode haben das belgische Antwerpen reich und Berühmt gemacht. Noch heute lebt die... mehr...

Der Zufall hat etwas unglaublich Beglückendes, wenn man ihn zu würdigen weiß. Die Erfahrung hat zumindest Harald Welzer gemacht. mehr...
Im Flugzeug kommen wir der Sonne näher, doch die Außentemperaturen sinken. Warum das so ist, erklärt Thorsten Benter von der Universität Wuppertal. mehr...
Mit Stift, Ton, Plastilin und Küchenmesser schafft Grafiker Fernando Baptista seine Werke. Und diese lassen uns Dinge entdecken, die uns selbst die besten Fotografien nicht vor Augen führen können. Zum Beispiel die Details der 38 Meter hohen Ehrensäule für den römischen Kaiser Trajan. mehr...
Sandkatze-33582

Joel Sartore will so viele Tierarten wie möglich fotografieren – ehe sie ausgestorben sind.... mehr...

Taucher-in-einer-cenote-nahe-tulum-22342

In den Karsthöhlen unterhalb der Halbinsel Yucatán lebte in der Glaubenswelt der Maya ihr Regengot... mehr...

Im-inneren-des-vulkans-33366

Ein Geologe wagt sich dorthin, wo nichts überleben kann. Fast 400 Meter tief im Vulkan Ambrym will ... mehr...

Er scheut keine Gefahren und kommt den Tieren der arktischen Regionen so nah wie kaum ein anderer. Paul Nicklen ist Spezialist für die Polarregionen. Er taucht ein in die Welt der Seeleoparden, Eisbären und Kaiserpinguine und erforscht ihren Lebensraum aus nächster Nähe. mehr...
Für jeden Tierfotografen ist es sicherlich ein großer Traum, eine Fotosafari zu unternehmen – sei es als ambitionierter Hobbyfotograf oder als Profi. Hier sind die besten Tipps für eine erfolgreiche Reise. mehr...
Zu Beginn seiner fotografischen Laufbahn bereiste Norbert Rosing vor allem den Norden Skandinaviens. In den achtziger Jahren begeisterte er sich für die endlosen Weiten Nordkanadas. Für die Geschichte „Im Reich der Eisbären“ kehrte er in den vergangenen dreißig Jahren viele Male an die Küste der Hudson Bay zurück. mehr...