NatGeo

Hibiscadelphus wilderianus: Reproduktion eines ausgestorbenen Dufts

Bunte Vielfalt: 15 Aufnahmen, die zeigen, wie schön die Vogelwelt ist

Winziges ganz groß: Newcomer Makrofotografie

Unsere beliebtesten Videos!

1:30
Mit Bärenkräften: Üben für den Ernstfall
Zwei junge Braunbären trainieren im seichten Wasser ihre Kampfkünste. Szenen aus Wildes Russland.
Jetzt läuft
Mit Bärenkräften: Üben für den Ernstfall
Wie ein Virus sich ausbreitet
Im Visier des Skorpions
Papa Glasfrosch passt auf
Spektakuläre Kampf- und Paarungsszenen der Goldstumpfnasen
Bezahlter inhalt

Rettung für Korallen: Das Hope Reef in Indonesien

Unsere beliebtesten Videos!

2:19
Eine Bärenmutter versteht keinen Spaß
Eine Grizzlybärin vertreibt mutig die Konkurrenz, damit ihre Jungen in Ruhe fressen können. Szenen aus „Amerikas Nationalparks“.
Jetzt läuft
Eine Bärenmutter versteht keinen Spaß
Geschichte und Kultur
Japans Geisterinsel Hashima
Faszinierende Aufnahmen einer Lawine
Elefant schlägt Löwen in die Flucht
Der Sternmull – eines der merkwürdigsten Tiere der Welt

Erlebnis Kanada

Expeditions

REISEN MIT NATIONAL GEOGRAPHIC | Entdeckt den Unterschied!

Planet or Plastic?

Plastikverschmutzung ist ein Problem, das uns alle angeht.

National Geographic könnt ihr jetzt auch auf Disney+ streamen

The Mandalorian season 2
Rogue Trip
Drain the oceans
Sharks of Los tIsland
Titanic 20 Years
Giants of the Blue Sea
Jetzt streamen
NATIONAL GEOGRAPHIC MAGAZIN
Dezember 2021
DIE WUNDERWELT DER SERENGETI
von National Geographic Magazin
Zebrahengste fechten wilde Kämpfe um die Vorherrschaft aus, besonders wenn es um Weibchen geht. Die Tiere bekriegen sich mit ihren Hufen und Zähnen. Im Fotoessay zeigen wir noch mehr Bilder von Tieren, die in der Serengeti jeden Tag ums Überleben kämpfen.
Bild Charlie Hamilton James

Unser Titelthema im Dezember:

Das Geflecht des Lebens: Die Wunderwelt der Serengeti

 

Liebe Leserin, lieber Leser!

Höre ich Serengeti, denke ich an eine Fernsehsendung mit einem streng aussehenden älteren Herrn. Sanfte Stimme, bedächtige Sprechweise, ein Tier turnt herum: „Ein Platz für Tiere“, von und mit Prof. Bernhard Grzimek, wie es im Vorspann hieß.

Der Direktor des Frankfurter Zoos war der Erste, der den Deutschen TV-Bilder der wilden Tierwelt präsentierte – und der immer eines im Studio hatte. Etwa einen Gepard, der auf dem Tisch des Moderators an einem blutigen Knochen nagte. Tierethisch mag das heute bedenklich sein, aber Grzimek erreichte ein Millionenpublikum. Er bekam einen Oscar für seinen Dokumentarfilm „Serengeti darf nicht sterben“ und untersuchte die Wanderungen der dortigen Großsäuger. Mehr als eine Million Gnus ziehen alljährlich auf der Suche nach Weidegründen quer durch die Serengeti. Die jahrtausendealte Migration ist nicht nur ein Spektakel für Besucher und unsere Reporter (ab S. 36). Sie treibt einen komplexen Kreislauf des Lebens an. Auf ihrer 2800 Kilometer weiten Reise düngen die Antilopen den Boden und werden selbst zur Beute für Raubtiere. Ihre Zahl allerdings sinkt aufgrund der Belastungen des Klimawandels und der Siedlungsansprüche des Menschen. Ja, auch Menschen leben in der Serengeti, und auch von ihnen berichten wir. Von den Rinder und Ziegen züchtenden Massai und den Rangern des Parks. Und von den Geschichtenerzählern, welche die Magie dieses einzigartigen Landstrichs bewahren.

Danke, dass Sie
NATIONAL GEOGRAPHIC lesen!

Werner Siefer

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Seit drei Jahrzehnten berät Mokompo ole Simel von der entlegenen kenianischen Region Loita aus als spirituelles Oberhaupt die Massai-Gemeinde. Für die Reportage „Die heilige Stimme des Waldes“ haben wir den Massai-Führer getroffen.
Bild Kevin Ouma, Cinematic Kenya
Zum Abo
UNSERE THEMEN IM DEZEMBER
Das Geflecht des Lebens

Neuer König: Wanderung der Gnus

Alte Mythen: Erzählungen einer Landschaft

Wiederbelebt: Längst vergangener Duft

Muster: Streifen und Flecken in der Natur

Serengeti-Tiere: Kampf ums Überleben

NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER
Winter 2021
DIE BESTEN IDEEN FÜR DEN KURZURLAUB
von National Geographic Magazin
Zum Sonnenaufgang in einem Heißluftballon zu schweben, ist die schönste und aufregendste Art, die Felsenstädte Kappadokiens anzuschauen. Mehr unvergessliche Kurzurlaube gibt es in unserer Titelstrecke zu sehen.
Bild gilitukha – stock.adobe.com

Liebe Leserin, lieber Leser!

Die Nacht verbrachte sie in einer Hütte unter sternenklarem Himmel in Costa Rica. Morgens wurde meine Kollegin Katja Heller Zeugin einer genauso großen wie stillen Geste. Aylan Morales Garro, der sie mit einem Geländewagen in sein Dorf gebracht hatte, hielt eine Zeremonie ab, in der er den Wald und den Berg um Erlaubnis bat, zu bleiben und ihn zu besuchen.

Aylan setzt sich mit seinem Vater für den Erhalt der indigenen Traditionen ein. Männer schnitzen dort sogenannte Teufelsmasken, mit denen ihre Vorfahren einst versuchten, die spanischen Eindringlinge in die Flucht zu jagen. Jedes Jahr feiern sie ein Fest, bei dem sie die Ereignisse nachspielen – mit dem Sieg auf ihrer Seite. In der Schule lehren sie die präkolumbianische Sprache Boruca, die auszusterben droht. Die Reportage (ab S. 52) zeigt uns, warum Wegfahren so wichtig ist: Es bringt uns näher heran.

Auch sonst hat diese Ausgabe einiges zu bieten. Zum Beispiel Ideen für einen Kurzurlaub übers Wochenende. Lesen Sie ab S. 24, ob Sie in den Alpen Eishöhlen erkunden, in Irland Wale beobachten, Kopenhagen mit dem Kanu erkunden... oder eine der 30 weiteren Anregungen aufgreifen möchten. Die Wahl liegt bei Ihnen.

Herzlich, Ihr

Werner Siefer,

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER

Video-Meeting am Strand? Nicht im Büro arbeiten kann man von überall. Wir zeigen, was bei einer Workation zu beachten ist und wie man die Chefin überzeugt.
Bild Rock and Wasp– stock.adobe.com
Zum Abo

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved