Das Comeback der Biber: Wie Europas größtes Nagetier unsere Gewässer zurückerobert

Sie erschaffen wertvolle Biotope und helfen sogar beim Klimaschutz: Die Gestaltungskraft der Biber ist verblüffend – aber nicht überall gern gesehen.

Kannibalen-Salamander: Bei Hunger wachsen die Zähne

Metamorphose wie aus dem Horrorfilm: Wenn bei jungen Salamandern plötzlich nur noch Kopf und Zähne wachsen, verheißt das für ihre Artgenossen nichts Gutes …

Überlebenswichtig: Viele wilde Tiere können „zählen“

Von Insekten über Amphibien und Vögel bis zu Säugern haben etliche Tiere ein grundlegendes Verständnis für Zahlen und Mengenverhältnisse.

Chinas Regierung empfiehlt Bärengalle gegen COVID-19

Gerade erst beschloss China, gegen die Wildtiermärkte des Landes vorzugehen. Nun veröffentlichte die Gesundheitskommission eine Liste mit teils fragwürdigen Heilmitteln.

Schleimige Invasoren: Fleischfressende Würmer erobern Europa

Der südamerikanische Plattwurm Obama nungara hat keine natürlichen Fressfeinde in unseren Breitengraden – dafür einen großen Appetit auf Fleisch.

Social Distancing im Tierreich

Einige Tierarten wie Schimpansen und Honigbienen kennen kein Pardon, wenn es darum geht, die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Blutsbrüder: Vampirfledermäuse pflegen sehr menschliche Freundschaften

Die blutsaugenden Säugetiere verfolgen bei ihren Beziehungen eine Investmentstrategie, die zu lebenslangen Freundschaften führen kann.

10 hilfreiche Pflanzen für Singvögel

Wer sich von den Gesangskünstlern der Natur unterhalten lassen will, sollte ihnen auch ein paar attraktive Leckerbissen bieten.

Wildes Leben: 47 fesselnde Aufnahmen aus dem Tierreich

Fell, Federn & Flossen: Diese gekonnten Momentaufnahmen fangen das Leben der Tiere ein.

Cat Tracking: GPS-Daten zeigen, wo Katzen sich rumtreiben

Auf den Spuren von 900 Katzen: Um Haus- und Wildtiere besser zu schützen, haben Forscher den Bewegungsradius der Stubentiger analysiert.

Kenia: Wilderer töten zwei weiße Giraffen

Park-Ranger entdeckten die Kadaver der Mutter und ihres Kalbs im Naturschutzgebiet Ijara. Eine dritte weiße Giraffe lebt vermutlich noch.

Gefiederte Fremdgänger: Dating bei Blaumeisen

Eine neue Studie untersucht die sozialen Netzwerke der Vögel.

In Singapur erobern Otter die Stadt – und die Herzen

Wie viele andere Wildtiere haben sich auch Singapurs Otter an ihren urbanen Lebensraum angepasst und ihre Verhaltensweisen verändert.

Angriff der Schleimgranaten: Mangrovenquallen töten ohne Berührung

Quallen der Gattung Cassiopea sind am Meeresboden verankert und haben keine Tentakel. Trotzdem töten sie Beute auf Entfernung – dank einer cleveren Anpassung.

Einzigartig: Dieses Beuteltier ist ununterbrochen trächtig

Sumpfwallabys sind die einzigen Säugetiere, die schon wieder trächtig werden, bevor sie ihren aktuellen Fötus geboren haben.

Am seidenen Faden: Dramatische Faultiergeburt

Hoch in den Bäumen ist ein neugeborenes Faultier vor Räubern sicher – aber wenn es runterfällt, muss ein anderer Schutzmechanismus greifen.

High Five: Diese fünf Tiere besorgen sich ihren eigenen Drogenrausch

Wenn Rentiere so high sind, dass sie den Schlitten vom Weihnachtsmann ziehen könnten, sind sie im Tierreich in guter Gesellschaft.

Das erste Bienenkrankenhaus

Auf mexikanischen Sonnenblumenfeldern soll sich die Honigbiene vom Menschen erholen. Ein Experte erklärt, inwieweit solche Heilstätten auch hierzulande sinnvoll sind.