E12
Circa 1.000 Kilometer westlich der ecuadorianischen Küste in Südamerika liegt eine Inselkette, die mehrere Millionen Jahre lang von Menschen unberührt blieb: die Galapagosinseln. Die zerklüfteten Eilande wurden von gewaltigen, unterirdischen Vulkanaktivitäten geformt und waren die perfekte Geburtsstätte für viele isolierte Lebensformen. Charles Darwin erhielt hier den Anstoß für seine berühmte Evolutionstheorie, die unser Verständnis von der Welt - und letztlich auch von uns selbst - revolutioniert hat. Insofern sind die Galapagosinseln vielleicht sogar die wichtigste Inselgruppe der Welt.