EOA
Dr. Enric Sala, Forschungsreisender für National Geographic, hat sich mit einem hochmotivierten Team auf den Weg zu den Pitcairninseln im südöstlichen Pazifik gemacht. Die Wissenschaftler wollen die Lebensbedingungen auf dem Archipel, das zu Großbritannien gehört, an Land und unter Wasser erforschen, dokumentieren und letztlich erreichen, dass die noch fast völlig unberührten Pitcairns zum Meeresschutzgebiet erklärt werden. Bisher ist nicht viel über die Inselgruppe bekannt. Das soll sich ändern, nachdem Enric Sala in 30 Tagen alle vier Inseln der Kette besucht hat, von denen jede ihre ganz eigene Geschichte erzählt.