E16
Über 2,1 Millionen Menschen sitzen in den USA im Gefängnis, soviel wie nirgendwo sonst auf der Welt - selbst das bevölkerungsreiche China bringt es lediglich auf 1,6 Millionen. Harte Urteile sind unter US-Bürgern populär, und drakonische Strafen schon für kleinere Delikte führten über die Jahre zu einem enormen Anstieg der Gefangenenzahl. Die Dokumentation führt tief ins Innere eines Systems, in dem umstrittene Maßnahmen wie Einzelhaft der Disziplinierung der Inhaftierten dienen sollen. Außerdem gibt es Todeszellen, in denen die Verurteilten oft jahrelang auf ihre Hinrichtung warten.