E12
Die Tierfreunde Bud DeYoung und Carrie Cramer haben ihr Hobby zum Beruf gemacht und kurzerhand ihr Privatgrundstück in Michigan zu einem Zoo umfunktioniert, in dem sie ausgesetzte und kranke Tiere aufnehmen. Mittlerweile bringt es der Privatzoo auf über 400 große und kleine Bewohner. Für das Paar ist das einstige Privatvergnügen längst zum Full-Time-Job geworden: Tag für Tag müssen alle hungrigen Mäuler gestopft und die Käfige gründlich gesäubert werden - und im Sommer gilt es natürlich auch, die zahlreichen Besucher zufrieden zu stellen, denn ohne die Einnahmen aus Eintrittsgeldern und Merchandising könnten Bud und Carrie ihren Zoo nicht finanzieren. "Mein Leben ist ein Zoo!" hat das Leben in dem ungewöhnlichen Privat-Tierpark über mehrere Wochen begleitet: von der Geburt eines weißen Tigers inmitten eines besonders heftigen Wintersturms bis zur Rettung eines alten Pferdes, das eigentlich schon auf dem Weg zum Abdecker war - aber dank der unermüdlichen Tierfreunde Bud und Carrie ein neues Heim bekommt...