E12
Kaum jemand versteht Hunde so gut wie Cesar Millan, der "Hundeflüsterer". Doch was bei diesem Job nicht weniger wichtig ist: Wer Hunde verstehen will, muss auch Herrchen und Frauchen im Blick haben. In der zweiten Staffel der beliebten Serie "Notruf Hund - Einsatz für Cesar" ist der US-Hundetrainer wieder unterwegs und kümmert sich um tierische Härtefälle. Ein extrem verwöhnter Chihuahua, ein besonders aggressiver Mischling - normal ist das nicht. Der Fehler liegt allerdings in der Regel weniger beim Hund als beim Herrn. Doch ganz gleich, wie verfahren die Situation ist: Hundetrainer Cesar Millan weiß Rat und konkrete Hilfe. Mit seiner beispiellosen Kompetenz und Erfahrung kümmert er sich um die meist verstörten Tiere und deren Besitzer. Mit seinen einzigartigen Methoden sorgt er dafür, dass die Hunde ihr emotionales Gleichgewicht zurückgewinnen und in der Gemeinschaft, in der sie leben, wieder Frieden herrscht. Die Dokuserie "Notruf Hund - Einsatz für Cesar" begleitet Cesar Millan auf seiner Mission, bei der es darum geht, das Leben von Menschen und Tieren ein wenig friedlicher zu gestalten. In jeder Episode nimmt sich der Hundeflüsterer ein neues Wohnviertel vor.