E12
Seit Jahrtausenden treiben technische Innovationen den Prozess der Zivilisation voran und ziehen nachhaltige gesellschaftliche Veränderungen nach sich - von der Erfindung des Rads, das den Transport revolutionierte, bis zum Internet, das längst in allen Bereichen unseres Lebens Einzug gehalten hat. "Origins" führt zu solchen Meilensteinen der Menschheitsgeschichte. Die Serie lässt nicht nur die Entstehung bahnbrechender Kreationen detailliert Revue passieren, sondern zeigt auch, wie sie unser Leben bis heute prägen. Bei vielen epochemachenden Erfindungen erweist sich, dass sie als Grundlage weiterer Innovationen auch noch Jahrhunderte später eine wichtige Rolle im technischen Fortschritt spielen können. Grundlage für die Auswahl der prägenden "Quantensprünge" der Technikgeschichte sind Befragungen von führenden Forschern und Experten aus allen Wissensgebieten. Dabei setzt die Sendereihe sowohl inhaltlich durch akribisch genaue Recherchen als auch in der Präsentation mittels "Visueller Symphonien" des Grafikers John Boswell neue Maßstäbe.