E12
Popkultur trifft auf Urknall: Das ist die Quintessenz der Serie "StarTalk" - auch in der zweiten Staffel. Unter der versierten Leitung des Astrophysikers Neil deGrasse Tyson treffen bekannte Persönlichkeiten aus Showbiz, Film und Politik auf hochkarätige Wissenschaftler und diskutieren über Sterne, Galaxien, Schwarze Löcher und andere hochspannende kosmische Themen. Das Spektrum reicht dabei von zeitlosen Fragen nach der Entstehung des Universums bis zur Möglichkeit außerirdischen Lebens. Auch andere Bereiche der Wissenschaft wie Physik, Mathematik oder sogar Geistes- und Sozialwissenschaften werden bei "StarTalk" keineswegs ausgeklammert, sondern in den Talk einbezogen. Mit seiner unnachahmlichen Art, auch Hochkomplexes verständlich auf den Punkt zu bringen, führt Neil deGrasse Tyson charmant und unterhaltsam durch das Gespräch und verschafft seinen Zuschauern so manches Aha-Erlebnis.