39 Aufnahmen von Tieren in Aktion

Flusspferd-Furore, Überlebenskämpfe unter Wasser und diebische Adler: Im Tierreich mangelt es nicht an adrenalingeladenen Szenen.Montag, 16. Dezember 2019

Die Naturfotografie ist einer der Grundpfeiler von National Geographic. Seit mehr als 100 Jahren teilen wir inspirierende Aufnahmen aus aller Welt mit unseren Lesern. Im Gegenzug teilen Leser ihre eigenen Schnappschüsse auch gerne mit uns.

Von dramatischen Szenen wie der eines Adlers, der einem Fuchs seine Beute zu stehlen versucht, über kämpfende Mustangs in Colorado bis zu blutigen Konfrontationen zwischen Löwen und Hyänen: Diese Galerie mit Aufnahmen von National Geographic-Lesern zeigt Tiere aus allen Winkeln der Welt in Aktion.

Der Artikel wurde ursprünglich in englischer Sprache auf NationalGeographic.com veröffentlicht.

Fotografie

Die besten National Geographic-Tierfotos 2019

Gerettete Singvögel fliegen der Freiheit entgegen, eine verwaiste Giraffe kuschelt mit ihrem Pfleger – in diesem Jahr standen Tiere im Fokus, deren Leben von Menschen berührt wurde.

Fotografieren zwischen Riesenbienen und dem Abgrund

Für eine Fotoreportage über Nepals letzten Honigjäger kam selbst der erfahrene Renan Ozturk am taumelnden Seil zwischen den größten Honigbienen der Welt ins Schwitzen.

Die besten Wildtierfotos 2019

In diesem Jahr ging der erste Platz an den chinesischen Fotografen Yongqing Bao für seine aussdrucksstarke Aufnahme eines Tibetfuchses, der ein Murmeltier attackiert.
Wei­ter­le­sen