Kämpfende Echsen und bewaffnete Ameisen: Beeindruckende Nahaufnahmen

Auf virtuelle Tuchfühlung mit Insekten, Reptilien und Pflanzen: Die Gewinnerfotos des diesjährigen Close Up Photography Wettbewerbs geben einzigartige Einblicke in die Makro- und Mikrofotografie.

Von Marina Weishaupt
Veröffentlicht am 24. Jan. 2024, 09:38 MEZ
Zwei Echsen rollen ineinander verschlungen über den Wüstensand.

Dieses scheinbare „Dünen Wrestling“ zeigt den Kampf zweier Echsen der Art Bärtiger Krötenkopf (Phrynocephalus mystaceus). Über mehrere Monate hinweg beobachtete der pensionierte Fotograf Victor Tyakht die Lebensweise der Tiere in der russischen Halbwüste Kalmückiens. Ihre Territorialkonflikte faszinierten ihn dabei besonders.

Foto von Victor Tyakht | cupoty.com

Aus der eigenen Leidenschaft für Makrofotografie heraus startete das Ehepaar Tracy und Daniel Calder 2018 einen Fotowettbewerb. Mit dem Close Up Photographer of the Year-Award (CUPOTY) wollten sie die versteckten, kleinen Wunder der Natur feiern — und sichtbar machen. Mittlerweile ist der Ansturm riesig: Der fünfte Aufruf brachte der renommierten Jury über 12.000 Einsendungen aus 67 Ländern ein. 

„Dank diesen kreativen und originellen Fotos weiß ich nun, dass Kaulquappen Vögel fressen können, Ameisen Säure abfeuern wie mit Wasserpistolen und Bienen sich manchmal gegenseitig an den Beinen halten, während sie schlafen“, sagt Tracy Calder, Mitbegründerin des Wettbewerbs.

20 Stunden verbrachten die 23 Expert*innen aus den Bereichen Fotografie, Wissenschaft, Journalismus und Naturforschung damit, die besten Bilder auszuwählen. Übrig blieben die 100 besten Fotos aus elf Kategorien, die laut Calder dazu einladen, „zu lernen und zu erkennen, wie unglaublich und überraschend die Welt ist.“ 

Wir zeigen die Highlights der Einsendungen.

loading

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2024 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved