Virtuelle Welt

Donnerstag, 9. November 2017

Von National Geographic

In der ersten Folge wird gezeigt, wie die Grenzen zwischen physischer und virtueller Welt in naher Zukunft allmählich verschwimmen. Carin Bondar nimmt an einem bemerkenswerten virtuellen Trainingsprogramm des Militärs teil. Aarathi Prasad testet ein neues Ortungs-System.

Daniel Kraft stellt den Bio-Druck vor, bei dem Entwürfe, die am Computer entstanden sind, in ein dreidimensionales lebendes Gewebe verwandelt werden. Chris Eliasmith untersucht die neueste Spieltechnologie - ein Durchbruch im Bereich der virtuellen Realität. Und schließlich testet Jim Al-Khalili einen Computer, der Gedanken lesen kann.

Wei­ter­le­sen