Warum winken wir in Video Calls zum Abschied?

An die vielen Video-Konferenzen im Home Office passt sich auch unser nonverbales Verhalten an. Warum wir zum Abschied plötzlich winken und welchen entscheidenden Vorteil der virtuelle Raum bei Konflikten hat.

Symbol eines Sinneswandels: Erster Tierheimhund im Weißen Haus

Die Bidens adoptierten ihren Deutschen Schäferhund Major von einem Tierheim. Hunde und Katzen aus der Tierrettung werden in den USA zunehmend beliebter – und so müssen auch immer weniger eingeschläfert werden.

Die faszinierendsten Makroaufnahmen 2020

Hochmoderne Technik offenbart, was dem bloßen Auge verborgen bleibt. Diese Bilder sind dabei nicht nur schön, sondern auch wertvoll für die Wissenschaft.

Neue Software soll Maskenverweigerer erkennen

Ein neuer Algorithmus kann Bildmaterial aus Überwachungskameras auf Schutzmasken prüfen. In Irland und den USA wird das System bereits getestet.

Zwischen Action und Umweltbewusstsein: Gordon Ramsays Kulinarische Abenteuer

In der zweiten Staffel seiner Serie entdeckt der Starkoch zwischen den Sümpfen Louisianas und dem tasmanischen Dschungel regionale Küche und Lebensweisen.

Keine Panik: Riesenalligatoren sind ein gutes Zeichen

Dieser Alligator hat die Größe eines Kleinwagens. Und vielleicht ist er ein Beweis dafür, dass sich die Population dieser Tiere wieder erholt.

Ammoniumnitrat-Explosion in Beirut: Wann wird der Stoff zur Gefahr?

Ein Blick in die Chemie und die Geschichte des Salzes gibt Hinweise darauf, wie es zu der Detonation in der libanesischen Hauptstadt gekommen sein könnte.

Als Atomwaffen den Lauf der Geschichte änderten

Zahlreiche Wissenschaftler bereuten später ihren Beitrag an den atomaren Massenvernichtungswaffen. Zusammen mit der Öffentlichkeit kämpften sie für ein Verbot von Atomwaffen.

Geniale Idee: ein digitaler Kummerkasten

Drei Teenager aus Berlin bieten mit krisenchat.de Jugendlichen mit Problemen rund um die Uhr Hilfe.

Urmenschen im Regenwald – so überlebten sie

In einer Höhle in Sri Lanka wurde – neben anderen Objekten – die älteste Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas gefunden. Sie ist 48.000 Jahre alt.

Was „nichttödliche Waffen“ im Körper anrichten

Gummigeschosse, Tränengas und Blendgranaten, brechen Knochen, verätzen Gewebe und zerstören Trommelfelle bei falscher Handhabung. Gegen manche Auswirkungen kann man sich allerdings schützen.

Satire statt Fakten: Wie Witze überzeugen

Klimawandel und die Notwendigkeit von Impfungen sind ernste Themen – Witze darüber klären auf, zeigen Studien zu Late-Night-Shows.

Wie ein Sherpa den Mount Everest mit Wi-Fi versorgt

Wer am Fuß des höchsten Berges der Welt online gehen will, kommt an ihm nicht vorbei: Der nepalesische Unternehmer Tsering Gyaltsen ist mit seinem Unternehmen Everest Link der einzige Internet-Anbieter weit und breit.

Sendungen von National Geographic im Mai auf Disney+

Ein neuer Monat bedeutet neue Inhalte auf Disney+. Hier findest du unsere Top-Favoriten.
1:00

National Geographic Explorers

Seit mehr als 130 Jahren zeigt National Geographic die Wunder der Erde und finanziert Projekte zu ihrer Erforschung und ihrem Schutz.

Wie alt werden Walhaie? Atomtests liefern Hinweise

Der größte Fisch der Welt hat durch den Klimawandel und den Menschen eine ganze Reihe von Problemen – seine Lebenserwartung könnte nun ein weiteres darstellen.

Venedig delfinlos: Virale Fakes machen falsche Hoffnung

In menschenleeren Städten erobern sich Delfine, Elefanten & Co ihren Lebensraum zurück – zumindest laut einiger Posts in den sozialen Medien, die mittlerweile widerlegt wurden.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved