Tiere

Video des riesigen Alligators ist keine Falschmeldung

Dieser Alligator von der Größe eines Kleinwagens könnte der Beweis dafür sein, dass die Population sich erholt.Thursday, November 9

Von Becky Little

Gefälschte Fotos und Videos sind heutzutage keine Seltenheit. Als an diesem Wochenende also ein Video im Internet auftauchte, in dem ein riesiger Alligator durch eines der Reservate vom Polk County Discovery Center in Florida spaziert, waren manche ein bisschen skeptisch. Aber laut Experten ist das Video wahrscheinlich echt. Ja, genau. Mississippi-Alligatoren (Alligator mississippiensis) können tatsächlich so groß werden.

„Der größte veröffentlichte Größenrekord für einen Mississippi-Alligator liegt bei 4,5 Metern. Der entsprechende Alligator wurde 2014 in Alabama getötet“, sagt Ökologe und Biologe David A. Steen. „Der Mississippi-Alligator im Video sieht nicht annähernd so groß aus wie solche Rekordhalter, daher habe ich keinen Grund zur Annahme, dass es gefälscht sei.“ 

Ian Recchio, Kurator für Reptilien im Los Angeles Zoo, stimmt zu.

„Das Tier in dem Video ist definitiv ein Mississippi-Alligator, und zwar ein ziemlich großer, vermutlich ein Männchen“, sagt er. „Ich kann nicht sagen, ob jemand die Leute im Hintergrund gephotoshopt hat, aber es scheint authentisch zu sein.“

Kim Joiner, die Frau, die das Video gefilmt und auf Facebook gepostet hat, erzählte News 6, dass sie dachte, der Alligator sei sicher dreieinhalb Meter lang. Recchio weist darauf hin, dass Bilder im Vorder- oder Hintergrund eines Fotos das Auge oft dazu verleiten, das Objekt im Vordergrund größer wahrzunehmen, als es ist. Trotzdem, sagt er, seien „dreieinhalb Meter keine unvernünftige Schätzung.“

ARTENSCHUTZ ZEIGT GROSSE ERFOLGE

Nicht zum ersten Mal macht ein Alligator von dieser Größe im Internet die Runde. Letztes Jahr bestätigte Snopes die Echtheit eines Videos von einem Alligator, der in Palmetto, Florida über einen Golfplatz spaziert.

Wenn Sie einen riesigen Alligator sehen, ist es vermutlich ein Männchen. Weibchen sind kleiner und werden meist nicht größer als 3 Meter. Krokodile können sogar noch größer werden als Alligatoren – das größte erfasste Krokodil war über 6 Meter lang.

Viele Wissenschaftler glauben, dass Alligatoren ihr Leben lang wachsen können, welches bis zu 70 oder 80 Jahre dauern kann (obwohl eine Studie vermuten lässt, dass ihr Wachstum ab einem gewissen Punkt aufhört). Das bedeutet nicht unbedingt, dass die größten auch die ältesten sind – genau wie bei Menschen gibt es auch bei Alligatoren individuelle Schwankungen.

Es gibt aber einen sehr wichtigen Grund, weshalb Leute Alligatoren entdecken, die groß genug scheinen, um Dinosaurier sein zu können – der Artenschutz hat dafür gesorgt, dass sich die Bestände erholen konnten.

„Das war eine Art, die fast bis zur Ausrottung verfolgt wurde, also war die Population sehr geschrumpft“, sagt Recchio. „Wir sehen jetzt wieder ältere männliche Alligatoren, die es in der Vergangenheit nicht gab, weil sie gejagt wurden.“

Artikel in englischer Sprache veröffentlicht am 17. Januar 2017

Wei­ter­le­sen