National Geographic Apparel: Der Launch

First Drop der National Geographic Urban Menswear zur Herbst-/Winter-Saison 2019Mittwoch, 23. Januar 2019

Von NATIONAL GEOGRAPHIC
National Geographic Apparel: Der Launch

Das berühmte Logo von National Geographic, die Yellow Border, steht seit 130 Jahren für spektakuläre Entdeckungen und innovative Forschung. Ein Symbol, das den Zugang zu den entlegensten Winkeln der Welt öffnet und weltverändernde Geschichten erzählt. Jeden Monat erreicht National Geographic hunderte Millionen Menschen auf dem Globus. Hierbei helfen die medialen Plattformen sowie das Lizenzprogramm und somit die eigene Produktwelt der Marke. Die Vision, Neues zu entdecken und das Leben auf unserem Planeten zu schützen, steht hierbei immer im Vordergrund. National Geographic unterstützt mit der National Geographic Society zahlreiche internationale Projekte aus den Bereichen Wissenschaft, Naturschutz und Bildung. In der diesjährigen Herbst-/Winter Saison wird nun erstmalig eine National Geographic Apparel-Kollektion vorgestellt.

Die erste Apparel-Kollektion

Mit National Geographic verbinden wir faszinierende Naturbilder von überragender Schönheit sowie starke Emotionen. Die einzigartige Apparel-Kollektion für Männer setzt den Fokus nun auf die Eroberung des urbanen Raums. Sie richtet sich an moderne Stadtnomaden mit höchstem Design- und Qualitätsanspruch. „National Geographic ist eine faszinierende Marke, die im Markenkern neben der Neugier auf die Welt, den nachhaltigen Umgang mit der Natur und die Erforschung unseres Planeten hat - und dabei auch noch mehr Follower auf Social Media vorweist, als so mancher Celebrity. Das ist schon einzigartig! Die erste Apparel-Kollektion hat schon jetzt eine außergewöhnlich gute Resonanz und verfügt über eine Designsprache, welche die DNA von National Geographic in modischen Kontext setzt.“, so Cathy Boom, Director Marketing und Communication der neuen National Geographic Apparel-Kollektion.

67 Designs in fünf Produktgruppen

Die Kollektion beinhaltet insgesamt 67 Designs in fünf Produktgruppen: Jacken, T-Shirts, Polos, Strick und Hemden. Klare Schnitte, intelligente Funktionalität, zeitloses Design und gedeckte Farben werden gekonnt mit Pop-Colours kombiniert. Die Designs passen zu den urbanen Herausforderungen − Indoor sowie Outdoor. Der Key-Style HYBRID I 365 ist zum Beispiel ein Layering-Look mit Parka und Puffer-Jacket. Auch Softshell-Jacken, Knits und Polos sind Teil der Kollektion.

Schutz, Sichtbarkeit und Komfort

Die Kollektion ist einzigartig positioniert, um sowohl Mode- wie auch Outdoor-Fans zu begeistern. Schutz, Sichtbarkeit sowie Komfort sind Hauptmerkmale der verwendeten Materialien. Alle reflektierenden Details sowie das Logo werden dezent eingesetzt. Allergrößten Wert wird auf nachhaltig produzierte Stoffe und Materialien wie z.B. die Daunen gelegt. Im Innenfutter aller Styles findet sich eine Message von National Geographic an seine Träger: „Thank you explorer. Your purchase helps us fund science, exploration and innovation to change the world.“

„Omnibrand versteht es perfekt, den Kern und die Botschaft der Marke National Geographic aufzugreifen und in eine moderne und einzigartige Apparel-Kollektion einfließen zu lassen. Wir freuen uns sehr einen so starken und etablierten Partner an unserer Seite zu wissen.“, so Angela Reuber-Gundolf, Director Licensing & Merchandising National Geographic Partners im deutschsprachigen Raum.

Lizenznehmer und Produzent der National Geographic-Kollektion, Patrick Andrist von CoreM Ltd/ Omnibrand Group: "Bei CoreM analysieren wir die Kern-DNA der Marke und erstellen perfekte Produkt- und Marketingstrategien. National Geographic ist ein unglaublicher Geschichtenerzähler mit reichhaltigem und inspirierendem Inhalt: Für uns alle wird ein Traum wahr! Die Marke bringt so viel mit: Großartiges Storytelling und den Wunsch, die Welt zu erforschen und zu verbessern. Unser Ansatz ist es die National Geographic-Community dynamisch in den Modemarkt einzuführen, die Fangemeinde zu erweitern und den Verkauf fördern. Unser Ziel ist es, sowie Kampagnen zu erstellen, die auf 360° funktionieren und auf allen Ebenen von digitalen Medien, über Offline bis hin zum Point of Sale, maßgeschneiderte Aktivitäten umfassen.“

Der Wert, der durch die Zusammenarbeit mit der beeindruckenden Brand National Geographic geschaffen wird, ist eine Win-Win-Situation für die Marke und den Einzelhändler. Die reichhaltigen Geschichten und relevanten Inhalte generieren am POS einen emotionalen Effekt für den Kunden, wodurch das Markenbewusstsein und der Verkauf gleichermaßen vorangetrieben werden.

Wei­ter­le­sen