Eine Klasse für sich: Die faszinierende Vielfalt der Vögel in Bildern

Winzige Kolibris und riesige Strauße, windschnittige Adler und watschelnde Pinguine, bunte Papageien und graue Tauben: die Vogelwelt ist extrem vielfältig – und bedroht.

Von Katarina Fischer
Veröffentlicht am 2. Jan. 2024, 08:38 MEZ
Fünf Papageien sitzen auf einem Balken über den Dächern einer Stadt.

Gelbbrustaras (Ara ararauna) warten auf einem Dach in Caracas, Venezuela, darauf, gefüttert zu werden. Papageien sind dafür bekannt, dass sie mit ihrem Partner ein Leben lang zusammenbleiben und so pflegen auch die Gelbbrustaras einen monogamen Lebensstil.

Foto von National Geographic Image Collection/Alejandro Cegarro

Gefieder, Schnabel, Flügel: Das sind die Merkmale, die ein Vogel mitbringen muss, um sich Vogel nennen zu dürfen. Ob er sich dann auch in luftige Höhen schwingen kann, ist unerheblich, ebenso ob der Schnabel lang und spitz oder kurz und krumm ist, ob die Federn in schillernden Farben leuchten oder eine unauffällige Tarnung ermöglichen. Kurz gesagt: Das Reich der Vögel ist eine wilde Mischung der verschiedensten Erscheinungsbilder.

Rund 11.000 Vogelarten sind heute bekannt, doch diese Vielfalt war einst sehr viel größer. Ausgehend von Beobachtungen und fossilen Belegen nahm man bisher an, dass seit dem Spätpleistozän vor rund 130.000 Jahren etwa 640 Vogelarten durch den Menschen ausgerottet wurden. Forschende der Universität Bayreuth haben nun aber mithilfe von statistischen Modellen errechnet, dass die tatsächliche Zahl viel höher liegt. Laut ihrer Studie sind im betrachteten Zeitraum 1.430 Spezies und damit etwa 11 Prozent aller Vogelarten ausgestorben.

Ein Prozess, der weiter voranschreitet. Die IUCN warnt, dass in den nächsten hundert Jahren durch Abholzung, Landwirtschaft, Klimawandel und Umweltverschmutzung bis zu 700 weitere Vogelarten aussterben könnten. Die Auswirkungen für die Ökosysteme, in denen diese Tiere Schlüsselfunktionen erfüllen, wären fatal – und die Welt um viele kleine und große Wunder ärmer.

Die folgende Galerie zeigt nur einen Bruchteil dessen, was wir verlieren könnten.

Zur Vogel-Galerie
loading

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2024 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved