Verrückte Ideen: Wissenschaftler wollen den Kakapo auf kreative Weise retten

204 Kakapos gibt es noch auf dieser Welt. Um den seltsamen Papagei bei der Fortpflanzung zu unterstützen, setzen Wissenschaftler darum Fitness-Tracker und spermabeladene Drohnen ein.

Kaiserpinguine: Rauf und raus

Kaiserpinguine sind nicht nur perfekte Schwimmer, sie springen auch spektakulär vom Wasser auf das Eis. Jetzt haben Forscher das Geheimnis ihrer Geschwindigkeit entschlüsselt.
1:45

Heiße Moves: Vogelbalz mit Moonwalk

Der männliche Gelbhosenpipra bezirzt die Damen nicht nur mit seiner farbstarken Fashion, sondern legt auch noch erstklassige Moves aufs Parkett. Szenen aus „Tierische Freaks“.
2:13

Der Bartkauz mit dem Supergehör

Keine Beute in Sicht? Kein Problem! Mit seinem enorm präzisen Gehör kann der Bartkauz selbst Nagetiere aufspüren, die sich unter einer 60 Zentimeter dicken Schneedecke bewegen. Szenen aus „Die gefährlichsten Raubtiere der Welt“.

Rotkehlchen ist Vogel des Jahres 2021

Mehr als 340.000 Menschen haben abgestimmt. Am Ende hatte das Rotkehlchen den Schnabel vorn.
1:51

Kolibri kämpft mit dem Wolkenbruch

Im Dschungel Ecuadors trotzt eine Flaggensylphe den schweren Regentropfen, um nicht zu verhungern. Szenen aus „Feindselige Erde“.

Galerie: Ein Märchenwald, in dem alles möglich ist

Die Fotografin Ellie Woods nutzt den Wald als Leinwand, um das magische Gefühl der grenzenlosen Möglichkeiten aus ihrer Kindheit einzufangen.

Der größte Falke der Welt hat ein Problem: den Klimawandel

Gerfalken sind die einzigen Raubvögel, die sich ganzjährig in der Arktis aufhalten – der sich am schnellsten erwärmenden Region des Planeten.
4:00

Die Reise des Steinadlers

Ein Steinadler muss auf der Suche nach Nahrung im Winter weite Strecken zurücklegen. Szenen aus „Feindselige Erde“.

Pinguin-Lovestory

Fast wie im Liebesfilm: Zwei Pinguine finden zueinander – egal wie rau das Meer ist. Szenen aus „Sinfonie für unsere Erde“.

Es ist noch nicht zu spät, um die größte Eule der Welt zu retten

Der Riesen-Fischuhu lebt in den alten Primärwäldern im Osten Russlands, doch seine Lebensweise wird durch Holzernte und Klimawandel gefährdet.

Genial gedachte Projekte: Knödel für die Vögel

Schüler aus ganz Deutschland verkaufen mit dem gemeinnützigen Projekt wildvogel-futter.de Nahrung für die heimischen Vogelarten und schützen sie so.

Warum lassen sich Schleiereulen scheiden?

Wenn sich monogame Schleiereulen trennen, opfern sie mitunter Qualität für Quantität – trotzdem können beide Geschlechter davon profitieren.

Wahl zum Vogel des Jahres 2021: Das sind die Top 10

Kiebitz, Eisvogel oder doch die Stadttaube? Zum 50. Mal wird Deutschlands Vogel des Jahres gewählt. Erstmals können sich bundesweit alle Menschen beteiligen.

Kann diese winzige Eule Arizonas Bauboom überleben?

Naturschützer wollen den Brasilzwergkauz in Arizona wieder auf die Liste gefährdeter Arten setzen lassen, doch Bauherren fürchten die strengen Auflagen zum Schutz der Unterart.

Stunde der Wintervögel: Viele Spatzen, wenig Meisen und ein grünes Sorgenkind

Welche Vögel sind die häufigsten Gäste in Deutschlands Gärten? Mehr als 185.000 Vogelfans wollten es wissen und haben sich an der diesjährigen Zählaktion des Nabu beteiligt – so viele wie noch nie.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved