Fotograf Seite

Thomas Marent

Für diese Japanmakaken in Nagano ist ein Dampfbad Familiensache. Das warme Wasser der natürlichen Quellen ist für die Makaken entspannend und wärmend zugleich. Die gegenseitige Fellpflege ist für viele Primaten eine Möglichkeit, um soziale Bindungen zu stärken. Diese wichtige Fähigkeit lernen die Jungtiere von ihren Müttern, um in den enorm sozialen Gruppen von 10 bis 100 Tieren erfolgreich zu sein. Um die Kinderbetreuung müssen sich die Makakenmütter aber nicht allein kümmern: Auch Männchen tragen und beschützen die Jungen, während Großmütter bei der Aufzucht ebenfalls helfen.

loading

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2021 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved