Vintage-Fotografien zeigen die Liebe zwischen Müttern und ihren Kindern

So vielfältig die Kulturen der Welt auch sein mögen, zeigen diese Bilder aus dem National Geographic-Archiv, was die Menschen überall zu einen scheint.

Von Heather Brady
Veröffentlicht am 28. Mai 2019, 16:38 MESZ

Die Mütter in den Archivaufnahmen aus dieser Galerie mögen aus Kulturen stammen, die durch ganze Kontinente voneinander getrennt sind. Trotzdem scheinen sie in ihrer Liebe zu ihren Kindern alle die gleiche Sprache zu sprechen. Manche halten ein Kind im Arm, während sie ein zweites an der Hand halten. Andere verrichten ihre tagtäglichen Aufgaben, während ihr Nachwuchs auf ihrem Schoß schläft.

Kleidung, Frisuren und Schmuck zeugen von ihrer kulturellen Zugehörigkeit, aber die enge Bindung zu ihren Kindern ist universell.

Der Artikel wurde ursprünglich in englischer Sprache auf NationalGeographic.com veröffentlicht.

Historische Fotografien

Vintage-Bilder zeigen Bräute verschiedenster Kulturen der Welt

Wei­ter­le­sen

Mehr zum Thema

Geschichte und Kultur
21 berührende Fotos von Großeltern und ihren Enkeln
Geschichte und Kultur
Ein Land, in dem der Glaube ein „notwendiges Übel“ ist
Geschichte und Kultur
Wer war Königin Ester?
Geschichte und Kultur
Taxidermie: Wo ist die Grenze zwischen Mensch und Tier?
Geschichte und Kultur
Vom Hassobjekt zum Stolz der Stadt: Der Eiffelturm

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2021 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved