Kindergrab ist Afrikas ältestes menschliches Begräbnis

Die Überreste des Kindes waren wohl einst in ein Leichentuch gehüllt, sein Kopf auf ein Kissen gebettet. Der Fund aus Kenia wirft neues Licht auf den Ursprung ritueller Bestattungspraktiken.

Warum winken wir in Video Calls zum Abschied?

An die vielen Video-Konferenzen im Home Office passt sich auch unser nonverbales Verhalten an. Warum wir zum Abschied plötzlich winken und welchen entscheidenden Vorteil der virtuelle Raum bei Konflikten hat.

Älteste DNA der Welt aus einem Mammutzahn sequenziert

Das genetische Material stellte nicht nur einen neuen Rekord auf, sondern hielt auch eine Überraschung über die Evolution der Mammuts bereit.

In Johannesburg kämpft eine Lehrerin für das Recht von Kindern auf Bildung

Judith aus Simbabwe gründete in Südafrika eine Schule für Kinder von Einwanderern – und wurde dafür inhaftiert. Unermüdlich kämpft sie weiter für eine selbstbestimmte Zukunft der Kinder.
2:07

Wie sicher sind Geldscheine?

US-Geldscheine sind die am häufigsten gefälschte Währung der Welt. Gerade deshalb werden die eingebauten Sicherheitsmechanismen. Szenen aus „Origins “.

Prokrastination: Wenn Aufschieben krankhaft wird

Hinter ständigem Aufschieben kann viel mehr als eine faule Ausrede stecken. Wann das Verhalten zum Problem wird und was man tun kann, erklärt die Expertin im Interview.

Fußspuren offenbaren Details einer 10.000 Jahre alten Reise

Ein prähistorischer Reisender trug ein Kind durch eine schlammige Landschaft – und kehrte Stunden später mit leeren Händen zurück.

Wie Angst die Evolution des Menschen prägte

Angst und Furcht mögen nicht angenehm sein, aber beides sind wichtige Emotionen, die die menschliche Evolution prägten. Unser Gehirn reagiert auf Bedrohungen und bereitet unseren Körper auf das vor, was da kommen könnte – so wie wir es vor Hunderttausenden von Jahren gelernt haben. Aber wie sieht die Wissenschaft hinter dieser angeborenen Reaktion aus und wie gehen wir in der modernen Welt damit um?

‚Summertime sadness‘: Das Mysterium der Sommerdepression

Das unbekanntere Pendant der Winterdepression trifft häufig Frauen. Da Sommerdepressionen kaum erforscht und schwer behandelbar sind, werden sie zudem oft nicht erkannt.

Geniale Idee: ein digitaler Kummerkasten

Drei Teenager aus Berlin bieten mit krisenchat.de Jugendlichen mit Problemen rund um die Uhr Hilfe.

Früher war alles besser? Die guten & schlechten Seiten der Nostalgie

Einst galt sie als Nervenkrankheit, die durch Kuhglocken ausgelöst wurde, heute wird sie im Marketing hoch geschätzt: die Nostalgie und ihre bewegte Geschichte.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved