Wikinger: Aufstieg und Untergang

Mehr als 300 Jahre lang war das Reich der Wikinger eine unaufhaltsame Kraft, die unermüdlich und weiträumig wuchs. Im Laufe der Geschichte führten die Wikinger von den Meeren aus Krieg, bekanntermaßen rücksichtslos und mit eigenen Regeln. Die Ausbreitung der Wikinger war beispiellos. Bekannt für ihr gnadenloses Blutvergießen, wurden die Nordmänner zum gefürchtetsten Volk der Weltgeschichte. Ihre Geschichte wurde jedoch immer aus einer einseitigen Perspektive erzählt.

Erst jetzt, nach gründlicher Forschung anhand mythischer Sagen und bioarchäologischer Funde, können wir die Wahrheit darüber enthüllen, wer die Wikinger wirklich waren.

05. Juni 21.50 Uhr
Wikinger: Aufstieg und Untergang

Wikinger: Aufstieg und Untergang

Mönch bei der Arbeit an seinem Schreibtisch.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Wikingerkrieger bereiten sich auf die Schlacht vor. 

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Wikingerin bei der Arbeit.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Wikinger überfallen Kloster.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Englischer Dorfbewohner vor ihrer Tür. 

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Englischer Dorfbewohner von Wikingern ermordet.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Heidnisches Ritual, Wikingerin gießt Blut auf Ringe.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Heidnisches Kriegsritual.

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Wikinger erzählen Geschichten am Feuer. 

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Mönch blickt auf die Angriffe der Wikinger. 

Foto von Dash Pictures, Adam Jandrup

Wer waren die Wikinger?

Wikinger

Spuren eines Sonnensturms belegen: Wikinger siedelten vor genau tausend Jahren in Amerika

DNA-Studie zu den Wurzeln der Wikinger: Weder blond noch skandinavisch

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2021 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved