Die faszinierende Tierwelt Australiens

1:17

Brian, das „Mini-Känguru“ – unerforschte Beuteltiere in Australien

05. März 2018: Das ist Brian, ein Tasmanien-Bürstenrattenkänguru aus Australien. Das Tasmanien-Bürstenrattenkänguru ist im Prinzip ein Mini-Känguru und noch weitestgehend unerforscht. Brian lenkt nun Aufmerksamkeit auf diese Beuteltiere im Westentaschenformat: Er ist Botschafter für den Woodlands and Wetlands Trust in Australien. Die gemeinnützige Organisation rettete Brian vor drei Jahren, nachdem seine Mutter ihn verstieß. Bürstenkängurus sind nicht nur niedliche Fellknäuel – sie sind auch hart arbeitende Gärtner. Die Allesfresser nutzen ihre langen Vorderkrallen, um nach Trüffeln zu graben – ihre Leibspeise. Die von ihnen gegrabenen Löcher bieten Samen einen perfekten Ort zum Keimen. Brian ist das Aushängeschild für unerforschte, australische Tierarten und gibt den Namenlosen ein Gesicht.