NatGeo

Auf Crashkurs im All: SpaceX-Raketenteil wird mit dem Mond kollidieren

Wie eine Harpyie aus Nürnberg seine Art retten soll

Mehr Wildnis wagen: Wie die Renaturierung in Deutschland gelingt

Unsere beliebtesten Videos!

3:25
Wissen kompakt: Regenwälder
Regenwälder beheimaten mehr als die Hälfte aller Tier- und Pflanzenarten der Welt. Erfahrt mehr über die unterschiedlichen Regenwald-Typen, ihren Beitrag zum globalen Ökosystem und die Bedrohung durch den Menschen.
Jetzt läuft
Wissen kompakt: Regenwälder
Wie Aufzüge die Welt verändert haben
Der Kakapo und sein Liebeslied-Marathon
Adler auf Fischfang
Der Feind im Sand
BEZAHLTER INHALT

Erkundungstour durch die lebendige Geschichte der Scottish Borders

Erlebnis Kanada

Expeditions

REISEN MIT NATIONAL GEOGRAPHIC | Entdeckt den Unterschied!

Planet or Plastic?

Plastikverschmutzung ist ein Problem, das uns alle angeht.

National Geographic könnt ihr jetzt auch auf Disney+ streamen

The Mandalorian season 2
Rogue Trip
Drain the oceans
Sharks of Los tIsland
Titanic 20 Years
Giants of the Blue Sea
Jetzt streamen
NATIONAL GEOGRAPHIC MAGAZIN
Februar 2022
Der Ausbruch
von National Geographic Magazin
Zwei männliche Buntbarsche ringen solange mit ihren Kiefern um ein Gehäuse, bis einer aufgibt. Buntbarsche befinden sich grundsätzlich in Alarmbereitschaft. Sie zu fotografieren bedeutet, stundenlang regungslos im Wasser zu verharren.
Bild Angel Fitor

Unser Titelthema im Januar:

Europa hat einen neuen Vulkan.

 

Liebe Leserin, lieber Leser!

Unsere Vulkane belächeln wir Europäer eher. Der Stromboli, der fortwährend Lava spuckt, erscheint uns als eine Art Plaudertasche, die man, außer für ein Selfie, nicht beachtet. Ätna und Vesuv haben sich in Großväterchen verwandelt, die in ihrem Lehnstuhl still vor sich hindämmern. Die Eifel entlockt nicht mal mehr Schulkindern ein Aha. Höchstens der Eyjafjallajökull auf Island erregte mit seinem Ausbruch im Jahr 2010 die Gemüter. Aber mehr, weil sich der Vulkan tatsächlich erdreistete, unser verbrieftes Recht auf Flugreisen infrage zu stellen.

Europa ist aber eine geologisch aktive Zone – daran wurden wir im September letzten Jahres wieder einmal erinnert. Beim Ausbruch eines neuen, noch namenlosen Vulkans auf der Kanareninsel La Palma demonstrierte die Erde wieder einmal eine Urgewalt, gegen die der Mensch nicht ankommt. Er kann nur – mithilfe der Wissenschaft – rechtzeitig aus dem Weg gehen. Dank der Warnungen der spanischen Vulkanologen und der Einsicht der Bevölkerung kostete der Ausbruch auf La Palma kein einziges Menschenleben.

Ja, Vulkane sind ungeheuerlich. Die Natur ist ungeheuerlich – und verachtend obendrein. Sie schert sich nicht um Häuser, Straßen, landwirtschaftliche Flächen, Menschen oder ihre Freiheit. Die Regeln schreibt sie dennoch. Wir müssen diese kennen und respektieren. Denn Sicherheit kann es für uns nur mit der Natur geben, niemals ohne sie. Eigentlich ist das banal, oder?

Danke, dass Sie
NATIONAL GEOGRAPHIC lesen!

Werner Siefer

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Schulkinder im Sudan besuchen die Pyramidengräber der kuschitischen Könige und Königinnen in der alten Hauptstadt Meroe. Reportagen zum kulturellen Erbe des Sudans und weiteren Themen finden Sie in der Februar-Ausgabe des NATIONAL GEOGRAPHIC Magazins.
Bild Nichole Sobecki
Zum Abo
UNSERE THEMEN IM FEBRUAR
Der Ausbruch

La Palma: Ein neuer Vulkan in Europa

Sudans Jugend: Rückgriff auf die Schwarzen Pharaonen

Eissturm: Die Winterbesteigung des K2

Buntbarsche: Meister der Evolution

Gesellige Geister: Mythische Riten in Bulgarien

NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER
Frühjahr 2022
BEST OF THE WORLD
von National Geographic Magazin
Surfen an einem der besten Spots Nordafrikas (hier: Taghazout Beach in Marokko) – 2022 werden wir uns hoffentlich wieder Reise-Träume erfüllen können. 28 Top-Reiseziele auf der ganzen Welt stellen wir im NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER vor.
Bild Marcel Pirnay on Unsplash.com

Liebe Leserin, lieber Leser!

Wer Dubai hört, denkt zunächst an verschwenderischen Luxus, verrückte Bauprojekte und hoffentlich auch an die Menschen, die das alles errichtet haben. Doch das Emirat am Golf ist weitaus vielschichtiger, wie meine Kollegin Johanna Schuhmann erfahren durfte. So zeigt das Bild oben nicht etwa eine Szene in Kenia oder Tansania. Nein, es ist Dubai. Schuhmann besuchte das erste Naturschutzgebiet der Vereinigten Arabischen Emirate, das Dubai Desert Conservation Reserve, und traf dort am Rande eines Wüstencamps auf wilde Oryxantilopen. Außerdem machte sie sich auf den Weg in die Exklave Hatta, ein beliebtes Ziel für Outdoorfans in den Hadschar-Bergen, wo man wild zelten und dabei in die Sterne blicken kann. Ihre Reportage lesen Sie ab S. 54.

Die beeindruckendsten Orte dieser Erde – Ihre Traumziele für das anstehende Reisejahr – stellen wir Ihnen ab S. 28 in unserer Titelgeschichte vor: Best of the World 2022. Wie bereits letztes Jahr haben die NATIONAL-GEOGRAPHIC-TRAVELER-Redakteure weltweit ihre beliebtesten Reisetipps abgegeben. Zusammen 28 Topziele, unterteilt in fünf Kategorien: Abenteuer, Kultur & Geschichte, Natur & Tierwelt, Familie und Nachhaltigkeit.

Mein Favorit ist Palau. Über 700 Korallen- und mehr als 1300 Fischarten leben in den Gewässern rund um die Insel, darunter eine überwältigende Vielfalt an Haien. Ende Februar startet die Shark Week Palau. Taucher können dabei zahlreiche Arten, etwa Graue Riffhaie, Kleine Schwarzspitzenhaie sowie Blau-, Tiger- und Hammerhaie, beobachten und an Zählaktionen teilnehmen. Wem das zu abenteuerlich ist, dem bleiben 27 weitere Möglichkeiten – u. a. ein Wochenende in Łódź, Polens Nachhaltigkeitsmetropole, eine Flussfahrt auf der Donau oder ein Wander- und Kulturtrip ins Ruhrgebiet. Wir bleiben optimistisch!

Herzlich, Ihr

Werner Siefer,

Chefredakteur NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER

Nachhaltigkeit ist in. Selbst Wintersportorte werben damit. Aber geht das überhaupt zusammen, Ökologie und Skisport? Franziska Haack hat sich auf die Suche nach Antworten begeben – ihre Erkenntnisse finden Sie im NATIONAL GEOGRAPHIC TRAVELER 01/2022.
Bild Marcin - stock.adobe.com
Zum Abo

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2021 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved