Akustischer Trick: Wie Klapperschlangen mit ihrem Rasseln Feinde verwirren

Laut einer neuen Studie verändern Klapperschlangen die Frequenz ihres Rasselns, um ihren genauen Standort zu verbergen.

Tierquälerei auf YouTube: Wie Tiere für Fake-Videos missbraucht werden

YouTube ist voll von gestellten Videos, für die Tiere unnatürlichen und potentiell tödlichen Kämpfen ausgesetzt werden. Das Ausmaß der Quälerei ist gigantisch. Tierschützer und -experten versuchen, dem ein Ende zu setzen.

Weltweite Studie belegt: Spinnen fressen Schlangen

Die umfassende Analyse von Daten aus sechs Kontinenten hat ergeben: nicht die tropische Tarantel, sondern die nordamerikanische Echte Witwe hat den größten Appetit auf Reptilien.

Totstellen im Tierreich: Mehr als reine Fressprävention

Schlangen, Wirbellose, Vögel und auch Säugetiere nutzen die Taktik der Thanatose aus unterschiedlichsten Gründen.

Spinnen, Schlangen, Höhenangst: Wie wir unsere Phobien überwinden

Warum entwickeln wir panische Angst vor harmlosen Objekten und Situationen? Und wie besiegen wir unsere Monster im Kopf? Im Gespräch: Dr. Theresa Wechsler vom Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Regensburg.

Sind das die ersten bekannten Amphibien mit giftigem Speichel?

Viele Reptilien haben giftigen Speichel, bei Amphibien ist dieses Phänomen unbekannt. Könnten diese blinden, beinlosen Schleichenlurche die einzige Ausnahme sein?
4:14

Anakonda macht fette Beute

Die Große Anakonda ist die schwerste Schlange der Welt und kann bis zu sieben Meter lang werden. Trotzdem können sie ihre Beute aus dem Hinterhalt überraschen. Szenen aus „Reich der Schlangen“.

Einmaliges Foto: Anakonda erwürgt ihren Partner nach der Paarung

Tödliches Liebesspiel: Große Anakondas sind aufgrund des Größenunterschieds zwischen den Geschlechtern besonders für sexuellen Kannibalismus prädestiniert.
2:11

Wenn die Klapperschlange zuschlägt

Eine Diamant-Klapperschlange jagt, tötet und frisst eine ahnungslose Maus. Szenen aus „Die gefährlichsten Raubtiere der Welt“.
2:42

Schnell und tödlich: Puffotter bei der Häutung

Keine Schlange schlägt so schnell zu wie die Puffotter. Dieses Exemplar sucht sich ein feuchtes Plätzchen, um sich aus ihrer alten Haut zu schälen.

Auch Schlangen brauchen Freunde

Die schlanken Reptilien sind nicht so kaltblütig, wie es ihre Körpertemperatur vermuten lässt. In Gefangenschaft zeigen sie klare Präferenzen, was ihre Gesellschaft angeht.
1:30

Schlangenbesuch im Vogelnest

Siedelweber bauen riesige Nester, in denen sie ihre Küken aufziehen – ein gefundenes Fressen für hungrige Kobras.
1:24

Tödlich gut getarnt: Die Östliche Gabunviper

Die Östliche Gabunviper kann stundenlang regungslos verharren. Dann schlägt sie blitzschnell zu.

Diese Schlangen können springen – und keiner weiß warum

Wer keine Gliedmaßen hat, aber auf Bäumen lebt, muss sich etwas einfallen lassen, um von A nach B zu kommen.

Giftig oder harmlos? Schlangen in Deutschland

Sieben Schlangenarten leben in Deutschland. Alle sind streng geschützt. Eine Spezies wurde erst vor kurzem identifiziert – eine kleine wissenschaftliche Sensation.

Riesenwanzen fressen Schildkröten, Entenküken und Giftschlangen

Für den furchtlosen Jäger mit dem Riesenhunger scheint Größe keine Rolle zu spielen.
4:22

Wissen kompakt: Pythons

Pythons haben zwar Beine, laufen aber nicht mit ihnen - dafür läuft ihr Kiefer! Erfahrt mehr über die Evolution und das Leben dieser bemerkenswerten Raubtiere.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved