Hat der Amazonas-Regenwald die Kleine Eiszeit ausgelöst?

Laut einer Analyse aus dem Jahr 2019 soll die Regeneration des Waldes im Amazonasgebiet in Folge der Kolonialisierung das Klima beeinflusst haben. Eine neue Studie widerlegt diese Theorie nun.

Der Amazonas stößt nun mehr Treibhausgase aus, als er absorbiert

Die weitreichenden Eingriffe in das komplexe Waldsystem scheinen ihren Tribut zu fordern: Die Fähigkeit des artenreichsten Dschungels der Welt, Treibhausgase zu speichern, wurde stark dezimiert.

Schwimmende Schätze: 5 gute Gründe Wale zu schützen

Wale sorgen für enorme Klimavorteile. Schutzmaßnahmen würden weit mehr Gewinn als Kosten erbringen. Studien haben den Nutzen der Meeressäuger nun endlich quantifiziert.

Weltweit sterben alte Baumriesen – und verändern Klima und Ökosysteme

Uralte Bäume scheinen einen bedeutend größeren Einfluss auf die Natur und den CO2-Gehalt der Atmosphäre zu haben als gedacht.

Züricher Studie: Bäumepflanzen ist der beste Klimaschutz

Die Aufforstung einer Fläche von der Größe der USA würde den CO2-Gehalt in der Atmosphäre um 25 % reduzieren.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved