Pfeilschwanzkrebse: Darum kostet ein Liter ihres Blutes 15.000 €

Das Blut der Pfeilschwanzkrebse kommt bei Medizintests zum Einsatz. Doch die Gewinnung bringt die uralte Spezies in Gefahr. Synthetische Alternativen können ihr Überleben sichern.

Einsiedlerkrebse: größere Penisse bewahren vor Obdachlosigkeit

Studienergebnisse deuten darauf hin, dass Einsiedlerkrebse mit wertvolleren Schneckenhäusern größere Geschlechtsorgane besitzen, das macht die Paarung für sie sicherer.

Vampirkrabben machen Heimaquarien unsicher

Zwei unbekannte Unterarten von Vampirkrabben wurden lange vor ihrer wissenschaftlichen Dokumentation für Heimaquarien verkauft. Die Krustentiere mit den etwas gruseligen Augen stammen ursprünglich aus Indonesien.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved