Ein Hai-Foto und seine Karriere

Eigentlich wollten die Forscher dem weißen Hai folgen. Dann wurden sie selbst zu Verfolgten. Ihr Foto entwickelte später ein kurioses Eigenleben.
1:00

Crashkurs in Delfinkommunikation

Was bedeutet es, wenn Delfine Luftblasen ausstoßen oder mit dem Kopf wippen? Ein kurzer Einblick in das Verhalten der beliebten Meeressäuger. Szenen aus „Tierische Freaks“.

Wie man mit Weißen Haien taucht

Die Hawaiianerin Ocean Ramsey schwimmt mit den größten Haien der Welt. Wie sie so nah herankommt, warum Haie keine gefährlichen Killer sind und wie wir alle die Ozeane schützen können, erklärt sie im Interview.

Haie vor der deutschen Küste: Schutz für die bedrohten Meeresräuber

Mit dem Hundshai ist die größte heimische Haiart in die Liste schutzbedürftiger Tierarten aufgenommen worden. Im Sommer versammeln sich große Exemplare in der deutschen Nordsee vor Helgoland.
0:58

Taucht ab in eines der unberührtesten Korallenriffe der Welt

Das Tubbataha-Riff der Philippinen ist eines der ursprünglichsten Korallenriffe der Welt – und eines der artenreichsten.
1:26

Schlagabtausch: Oktopus vs. Fangschreckenkrebs

Der Oktopus hat einen giftigen Schnabel, aber der Fangschreckenkrebs kann mit der Durchschlagskraft einer .22-Kaliber-Kugel zuschlagen.
1:02

VIDEO | Die boxende Krabbe

Hier geht's zum Video!

Vampirkrabben machen Heimaquarien unsicher

Zwei unbekannte Unterarten von Vampirkrabben wurden lange vor ihrer wissenschaftlichen Dokumentation für Heimaquarien verkauft. Die Krustentiere mit den etwas gruseligen Augen stammen ursprünglich aus Indonesien.

Galerie: Das Leben im Pazifik

Taucht ab in eine faszinierende Unterwasserwelt!
1:08

Forscher filmen vermutlich neue Art von Orcas

Zum ersten Mal konnten Forscher der NOAA in der Wildnis die seltenen Typ-D-Orcas filmen und erforschen.
1:16

Zeitraffer: Was passiert nach einer Walstrandung?

2015 strandeten 337 Bartenwale an der Küste Patagoniens. Forscher stellten Kameras auf, um die Auswirkungen der Kadaver auf die Landschaft und die Verwesungsstadien zu untersuchen.
1:19

Winzige Meerestiere könnten Klima an Land beeinflussen

Diese winzigen Meerestiere könnten gewaltigen Einfluss auf das Meer haben.
0:56

Größte Korallensamenbank der Welt soll Riffe retten

Die Taronga Conservation Society betreibt die weltweit größte Samenbank für Korallen. Sie will später Korallenriffe wiederaufbauen, die durch die Erwärmung des Meeres absterben und zerstört werden.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved