Wie hoch war die Krebsrate vor der Industrialisierung?

Archäologische Studien in Großbritannien zeigen: Die Krebsrate im Vereinigten Königreich war vor der Industrialisierung und der Einführung von Tabak bereits höher als bislang erwartet.

Kinder von Tschernobyl-Überlebenden haben keine erhöhte Mutationsrate

Die größte und fortschrittlichste Studie dieser Art liefert neue Details darüber, wie genau sich der nukleare Fallout in Tschernobyl auf die Entstehung bestimmter Krebsarten auswirkte.

Wenn’s aus dem Keller strahlt

Vom radioaktiven Edelgas Radon haben viele Menschen noch nie gehört – obwohl es hierzulande zu den wichtigsten Ursachen für Lungenkrebs zählt.

Gesichtskrebs bei Beutelteufeln scheint abzunehmen

Jahrzehntelang dezimierte die grausige Krankheit die Bestände der Tasmanischen Teufel stark. Nun scheint die Infektionsrate zu sinken.

Nach 3.000 Jahren kehren Beutelteufel aufs Festland zurück

Forscher hoffen, dass die Tasmanischen Teufel dabei helfen können, die von invasiven Arten heimgesuchten Ökosysteme zu stabilisieren.

Ansteckende Krebsarten bei Meerestieren geben Rätsel auf

Manche der bösartigen Erkrankungen können von einer Tierart auf eine andere überspringen – eine Entdeckung, die unser Bild von Krebs auf den Kopf stellt.
1:24

Winzige Krebstiere überschwemmen die Strände Kaliforniens

Diese winzigen, leuchtend roten Krebstiere sind Pleuroncodes planipes. Im Norden Kaliforniens gab es nur wenige, vereinzelte Sichtungen … bis jetzt.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved