2:46

Theia-Hypothese: Die Entstehung des Mondes

Einst hatte die Erde wohl einen Schwesterplaneten: Theia. Die beiden Körper kollidierten miteinander und aus ihren Trümmern ging der Mond hervor. Szenen aus „One Strange Rock“.

Der mysteriöse Wasserkreislauf des Mondes

Auf dem Mond scheint es deutlich mehr Wasser zu geben als gedacht – und womöglich entsteht  es dort sogar durch Sonneneinstrahlung.

Licht ins Dunkel: Mondphasen und Mondnamen erklärt

Wann steht der Mond im dritten Viertel, wann können wir den Erdbeermond am Himmel sehen und ist der Blue Moon wirklich selten? Lernt unseren strahlenden Begleiter von all seinen Seiten kennen!

Das Schaltjahr: Eine (fast) perfekte Lösung

Jahrtausendelang versuchte die Menschheit verzweifelt, die Länge der Tage mit der Dauer eines Erdumlaufs um die Sonne in Einklang zu bringen. Bis heute gibt es keine optimale Lösung.

Spurensuche im Lavameer des Mondes wirft neue Fragen auf

Auf der Suche nach Spuren vergangener Einschläge entdeckten Forscher eine rätselhafte Erhebung auf dem Mond.

Vom Mistkäfer bis zum Seehund: Diese Tiere navigieren mithilfe der Sterne

Eine kleine, aber äußerst vielfältige Gruppe von Tierarten verlässt sich bei ihrer Suche nach Futter und Fortpflanzungspartnern auf die Sterne am Nachthimmel.

Der Nachthimmel im August 2019

Ein, zwei, drei Meteorströme tanzen im August über den nächtlichen Himmel.

Apollo-Missionen im Überblick – Die Chronologie eines historischen Abenteuers

Es war eines der ambitioniertesten Projekte der Menschheitsgeschichte: Das Apollo-Programm brachte erstmals Menschen auf den Mond und liefert uns noch heute wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse.

Der Nachthimmel im Juli 2019

Ein Monat mit Licht und Schatten: Der Saturn strahlt besonders hell, während der Mond in eine partielle Finsternis gehüllt wird.

Der Nachthimmel im Juni 2019

Große und kleine Planeten geben am Nachthimmel ihr Bestes und eine Sonnenwende steht bevor.

Mondbeben: Unser Mond ist geologisch aktiv

Eine neue Analyse von Daten der Apollo-Missionen offenbarte, dass das Innere des Mondes wärmer sein könnte als angenommen.

Meteoriten setzen ungeahnte Wassermengen auf dem Mond frei

Unser himmlischer Begleiter scheint nur ein paar Zentimeter unter seiner Oberfläche ein uraltes Wasserreservoir zu beherbergen.

Der Nachthimmel im April 2019

Der Mond geht auf Tuchfühlung, Meteore fallen in Strömen und ein riesiger Asteroid zieht durch den Bärenhüter.

Der Nachthimmel im März 2019

Neben geisterhaften Lichterscheinungen wartet im März ein ganz besonderer Supermond auf uns, der mit der Tagundnachtgleiche zusammenfällt.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved