„Dunkles Einhorn“: Das bisher kleinste und erdnächste Schwarze Loch?

Das seltsame Objekt könnte Astronomen dabei helfen, ein Jahrzehnte altes Rätsel der Astrophysik zu lösen: Wo sind all die kleinen Schwarzen Löcher?

Die Top 10 Himmelsereignisse 2021

Das kommende Jahr hält viele himmlische Highlights parat, einschließlich einiger Konjunktionen, schillernder Meteorschauer und eines Blutmonds.
1:46

Was ist eine Sonnenwende?

Was genau ist eine Sonnenwende und wann findet sie statt? Ist die Wintersonnenwende immer der erste Tag des Winters? Erfahrt, wie es zu diesen halbjährlichen astronomischen Ereignissen kommt.

Planetentanz: Große Konjunktion zur Wintersonnenwende

In der Nacht des 21. Dezember können Himmelsbeobachter ein besonderes Schauspiel von Jupiter und Saturn erleben, das zuletzt 1623 auftrat.

Puerto Rico: Berühmtes Radioteleskop ist eingestürzt

Das Arecibo-Observatorium wurde Anfang der Sechziger zur Erforschung der Ionosphäre erbaut und war eine kritische Ressource der Inselbewohner im Fall von Naturkatastrophen.

Radioblitze aus der Milchstraße führen zum Ursprung des kosmischen Phänomens

2007 wurde der erste schnelle Radioblitz entdeckt. Seither rätseln Forscher, was diese Energieausbrüche auslösen könnte. Nun scheint eine Antwort gefunden.

So dunkel die Nacht: Die weltbesten Orte zum Sternegucken

In diesen acht ausgewiesenen Lichtschutzgebieten ist der Nachthimmel noch in seiner ganzen Sternenpracht zu sehen.

Aufgefressen: Schwarzes Loch verschluckt Neutronenstern

Wellen in der Raumzeit deuten wahrscheinlich auf die erste beobachtete Kollision dieser Art hin.

Der Nachthimmel im August 2019

Ein, zwei, drei Meteorströme tanzen im August über den nächtlichen Himmel.

Der Nachthimmel im Juli 2019

Ein Monat mit Licht und Schatten: Der Saturn strahlt besonders hell, während der Mond in eine partielle Finsternis gehüllt wird.

Der Nachthimmel im Juni 2019

Große und kleine Planeten geben am Nachthimmel ihr Bestes und eine Sonnenwende steht bevor.

Der Nachthimmel im April 2019

Der Mond geht auf Tuchfühlung, Meteore fallen in Strömen und ein riesiger Asteroid zieht durch den Bärenhüter.

Letzter Supermond trifft erste Tagundnachtgleiche

Ein solches Zusammenspiel erwartet uns erst 2030 wieder.

Der Nachthimmel im März 2019

Neben geisterhaften Lichterscheinungen wartet im März ein ganz besonderer Supermond auf uns, der mit der Tagundnachtgleiche zusammenfällt.

Der Nachthimmel im Februar 2019

Supermond, Merkur-Primetime und leuchtende Nebel warten in diesem Monat auf Himmelsbeobachter.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved