Erste COVID-Fälle bei Gorillas nachgewiesen

In einem Zoo in Kalifornien konnte die Erkrankung erstmals bei drei nicht-menschliche Primaten nachgewiesen werden.

Red Power: Amerikas indigene Stämme kämpfen bis heute um Souveränität

Gebrochene Verträge und rassistische Assimilierungspolitik unterdrückten die Kultur der Native Americans jahrhundertelang. In den Siebzigern kämpfte eine kühne – und kontroverse – Bewegung für Gerechtigkeit.

Erster Beleg für Halluzinogenkonsum in Höhlenkunst-Stätte

In der kalifornischen Pinwheel-Höhle steckte der Beleg für die Drogentrips der Höhlenbesucher direkt in den Wänden.

Seltener Dumbo-Oktopus in den Tiefen des Meeres gefilmt

Bei der Erforschung eines Unterwasservulkans stolperten Wissenschaftler über diesen niedlichen Meeresbewohner.

Fotostrecke: Kaliforniens apokalyptischer Alltag

Rauch und Asche tauchen den Himmel über dem US-Bundesstaat tagelang in ein unheilvolles Orange.

Manchen Regenbögen fehlt es an Farbe

Eine Studie aus dem Jahr 2015 enthüllt: Es gibt mindestens 12 verschiedene Arten von Regenbögen und manche zeigen nicht alle Farben.

Beluga schwimmt 4.000 Kilometer in die falsche Richtung

Was das gesellige Tier aus der Polarregion ganz allein an der Grenze zu Mexiko trieb, ist Forschern ein Rätsel.

Bunte Hummer: Wie selten sind die Sonderfarben?

Kein brauner Einheitsbrei: Immer wieder tauchen besonders gefärbte Hummer auf. Wir geben einen Überblick über die Farbschläge und ihre Häufigkeit.

Lektionen aus der Spanischen Grippe: Wie man die Kurve abflacht

Analysen der Maßnahmen verschiedener US-Städte zeigen, was am besten gegen Pandemien hilft – und was passiert, wenn man zu früh mit Social Distancing aufhört.

Raubtier-Freundschaft: Dachs und Kojote jagen gemeinsam

Eine Wildkamera fing in den USA zwei ungleiche Freunde ein. Die Aufnahme illustriert, wie die beiden Prädatoren im urbanen Raum von ihrer Partnerschaft profitieren.

See-Elefanten: Kolonien bestehen aus Nachwuchs weniger „Supermamas“

Anfang des 20. Jahrhunderts waren sie fast ausgestorben, nun erholen sich die Bestände von See-Elefanten – auch dank der Leistungen einiger weniger Weibchen.

Säbelzahntiger – Schrecken der Eiszeit?

Hunderte von Zähnen, die in der Teergruben von La Brea in Kalifornien gefunden wurden, werfen ein völlig neues Licht auf diese legendären Tiere der Eiszeit.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved