Von Aristoteles hielt er wenig, von Einstein umso mehr: Nobelpreisträger Steven Weinberg

Der theoretische Physiker und Autor Steven Weinberg war einer der großen Forscher seiner Zeit. Mit National Geographic sprach er zuletzt über die großen Wissenschaftler der Geschichte und die Frage, ob Religionen wie der Islam und das Christentum mit Forschung überhaupt zu vereinbaren sind.

Afropäisch: „Kulturelle Identität ist kein feststehendes Konstrukt“

Der britische Autor und National Geographic Explorer Johny Pitts begibt sich in seinem Buch „Afropäisch“ in die dunkle Vergangenheit des europäischen Kolonialismus, um zu verstehen, was die Identität von afrikanischen Europäern heute ausmacht. Ein Gespräch über Rassismus und Missverständnisse.

Nordic Noir: Das Geheimnis schwedischer Krimis

Deutsche lieben Geschichten über Verbrechen. Vor allem, wenn sie aus Schweden kommen. Der schwedische Bestseller-Autor Håkan Nesser erklärt, was Pippi Langstrumpf und Langsamkeit damit zu tun haben.

10 hilfreiche Pflanzen für Singvögel

Wer sich von den Gesangskünstlern der Natur unterhalten lassen will, sollte ihnen auch ein paar attraktive Leckerbissen bieten.

Das ist „die schönste Buchhandlung der Welt“

In einem ehemaligen Theater können Besucher einen einmaligen Büchertempel entdecken – das Ateneo Grand Splendid.

Wer waren die Mauren?

Der Begriff ist aus Kunst und Literatur bekannt, aber schwer zu definieren – aus gutem Grund.

Buchvorstellung: Mars

Wie wir den Roten Planeten besiedelten

Dieser Fotograf lichtete die schlimmsten Umweltsünden Chinas ab

Lu Guang beschäftigte sich bis zu seinem Verschwinden mutig mit kontroversen Themen wie der Luftverschmutzung in China. 

Die Welt im Bild

Noch kein Weihnachtsgeschenk? Wir stellen Ihnen unsere liebsten National Geographic-Fotobände vor – über fremde Kulturen, wilde Tiere, große Abenteuer.

Das Abenteuer von Qumran

Vor rund sechzig Jahren wurden in elf Höhlen in Qumran die ältesten bekannten Bibeltexte entdeckt. Claus-Hunno Hunzinger gehörte zu den ersten Wissenschaftlern, die den Sensationsfund in Jerusalem untersuchen durften.
1:38

Alle Cover aus 130 Jahren National Geographic in unter 2 Minuten

In den letzten 130 Jahren hat sich das Aussehen des National Geographic Magazins verändert, aber nie das Engagement, "die Welt und alles darin" zu erforschen. Dieses kurze Video zeigt die Evolution des Magazin-Covers und ein paar der wichtigsten Meilensteine im Laufe seiner Geschichte.

Was stand in der allerersten Ausgabe des National Geographic Magazins?

Vor mehr als 130 Jahren wurde die erste Ausgabe des Magazins veröffentlicht – und die las sich noch sehr anders als die heutigen Hefte.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved