Xolos: Hunde der Azteken wurden geliebt, gegessen und geheiligt

Die über 3.500 Jahre alte Hunderasse gehört zu den ältesten Amerikas und spielte eine wichtige Rolle im Leben präkolumbianischer Zivilisationen.

Bergbau vor 11.000 Jahren: Abstieg ins Dunkel für heiligen Ocker

In einer gefluteten Höhle auf Yucatán entdeckten Taucher eine verlassene Mine: Sie bietet einen ungewöhnlichen Einblick in das Leben der frühen Amerikaner.

Die Wiege der Maya: 3.000 Jahre alter Monumentalbau entdeckt

Aguada Fénix ist größer als die Pyramiden Ägyptens. Der Bau des Zeremonialkomplexes brachte wohl Generationen von Jägern und Sammlern aus der Region zusammen.

Und am Abend blaue Tortillas

In Mexiko entdecken Bauern und Gastronomen die Ursprünge ihres Nationalgerichts neu.

Weltraum, Mond und Sterne: Die schönsten Himmelsbilder im März

Von SpaceX-Missionen zur ISS bis zur Tagundnachtgleiche in alten Maya-Ruinen haben wir die visuellen Highlights des vergangenen Monats zusammengetragen.

Fido verewigt: Hunde in der Kunst des Altertums

Schon vor Jahrtausenden hielten Menschen ihre vierbeinigen Wegbegleiter in Bildern und Statuen fest, die von der großen Wertschätzung für die treuen Tiere zeugen.

1.000 Jahre unberührt: Rituelle Opferhöhle der Maya entdeckt

Erkundungen der „Höhle des Jaguargottes“ förderten einen regelrechten Schatz zutage, in dem sich Hinweise auf den Aufstieg und Fall des Maya-Reiches verbergen könnten.
1:21

300 gefährdete Schildkröten tot im Meer entdeckt

Mehr als 300 Oliv-Bastardschildkröten trieben am 28. August 2018 vor der mexikanischen Küste tot im Meer.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved