Explorer Camp – Climate: Die Macher von morgen

Was können wir heute tun, um unsere Zukunft nachhaltiger zu gestalten? Um diese Frage ging es in einem dreitägigen Workshop für Jugendliche in Berlin.

Wir verzehren jedes Jahr Zehntausende Mikroplastik-Partikel

Luft, Wasser, Nahrungsmittel – sie alle sind voller Mikroplastik. Was das für unsere Gesundheit bedeutet, ist derzeit noch unklar.

Wildbienen bauen ihre Nester aus Plastik

In Argentinien kleiden einzelgängerische Wildbienen ihre Nester mitunter lieber mit Plastikfolie als mit Blättern aus.

Tüten aus Biokunststoff funktionieren noch nach 3 Jahren im Boden

Eine neue Studie verdeutlicht, dass biologisch abbaubare Kunststoffe nur im Kombination mit korrekter Entsorgung sinnvoll genutzt werden können.

Die Insel Bornholm: Zero-Waste-Projekt in der Ostsee

Die alternde Müllverbrennungsanlage der Insel wird bald abgestellt. Anstatt sie zu ersetzen, will die Regierung ganz neue Wege gehen.
Tiere

Kleine Teile, große Probleme

Frisch geschlüpfte Fische fressen winzige Plastikteilchen. Wenn die Fischlarven sterben, gibt es weniger große Fische. Was bedeutet das für unsere Nahrungskette?

Beutel mit Botschaft

Beim Waschen gelangt Mikroplastik ins Wasser. Ein neues Säckchen soll das verhindern. Und noch viel mehr.