Wie geht es der Umwelt in Deutschland?

Hat sich die Natur während der Lockdown-Zeit erholt? Der „Umweltmonitor 2020“ zeichnet ein aktuelles Bild.

100 % Impfquote: Wie ein indisches Dorf der Impfskepsis trotzte

Von Menschen, die aus ihrem Dorf fliehen, um keine Coronatests machen zu müssen, zu einer Impfquote von 100 Prozent: Im indischen Dorf Janefal gelang ein Sieg gegen Falschinformationen und Angst – ein Modell, das nun auch andernorts Schule machen könnte.

Guter Riecher: Hunde können Coronaviren erschnüffeln

Hunde können riechen, ob ein Mensch einen zu niedrigen Blutzucker hat oder sich ein Krampfanfall anbahnt. Die Riechspezialisten, auch Makrosmaten genannt, können sogar Krebs erschnüffeln. Jetzt sollen sie lernen, auch das Coronavirus aufzuspüren.

Neue Hoffnung nach vier Jahrzehnten HIV-Vakzinforschung

Die Entwicklung mehrerer Coronavirus-Impfstoffe dauerte nur ein Jahr, während es für das HI-Virus nach wie vor kein Vakzin gibt. Trotz aller Schwierigkeiten gibt es nach langer Zeit endlich neue Fortschritte.

Warum ein gesundes Mikrobiom im Kampf gegen COVID-19 helfen kann

Mikrobiologen wenden sich im Kampf gegen virale Infektionen einer neuen Hoffnung zu: den Mikroben, die in unserem Darm leben.

Corona-Spürhunde: Covid-Detektoren der Zukunft

In Finnland durften sie an Flughäfen schnüffeln und auch in Hannover wurden Hunde zu Covid-Detektoren ausgebildet: Könnten bald auch deutsche Corona-Spürhunde ihren Dienst antreten?

Haustiere helfen uns durch die Pandemie – selbst wenn sie das stresst

Einige Haustierbesitzer beobachteten während des Lockdowns Verhaltensänderungen bei ihren Schützlingen.

COVID-19 wird nicht verschwinden – aber so können wir damit leben

Impfungen und die genaue Beobachtung des Virus sind unerlässlich, um die Pandemiephase zu beenden. Danach könnte COVID-19 irgendwann zur gewöhnlichen Erkältung werden.

Erste COVID-Fälle bei Gorillas nachgewiesen

In einem Zoo in Kalifornien konnte die Erkrankung erstmals bei drei nicht-menschliche Primaten nachgewiesen werden.

Woher kommen die neuen Corona-Varianten?

Einige Wissenschaftler vermuten, dass lange Krankheitsverläufe dem Virus erlauben, sich über ausgedehnte Zeiträume hinweg zu replizieren und außerdem einige der neuen Behandlungsmethoden Mutationen unterstützen.
1:12

Was ist ein Virus?

Virenausbrüche können innerhalb weniger Tage zu tödlichen Pandemien werden. Um eine Katastrophe zu verhindern, schlagen mutige Wissenschaftler mit neuen Behandlungsmethoden und Impfstoffen zurück. Szenen aus „Breakthrough“.

Genforschung: Sind Fledermaus-Superkräfte bald auf den Menschen übertragbar?

Batman für Alle? Fledermäuse haben zahlreiche einzigartige Fähigkeiten. Forscher konnten nun die verantwortlichen Genome entschlüsseln. Im Bezug auf Viren und langsames Altern könnten die Erkenntnisse auch für den Menschen von Bedeutung sein. 

COVID-19: Mit den Ältesten sterben oft auch indigene Sprachen

Viele indigene Gemeinden arbeiten hart daran, ihre Sprachen nach Jahrzehnten der Unterdrückung wiederzuentdecken. Doch durch die Pandemie läuft ihnen die Zeit davon.

Biontech-Impfstoff: Vielversprechende Ergebnisse, besorgniserregender Datenmangel

Experten zeigten sich besorgt über den Mangel an Informationen über den Impfstoff von Biontech und Pfizer. Sie erklären, was es noch zu erfahren gilt und wie es jetzt weitergeht.

Dänemark: Getötete Nerze tauchen wieder aus Massengrab auf

Laut den dänischen Behörden legen neueste Forschungsergebnisse die Tötung des kompletten Tierbestands auf den rund 1.200 Pelzfarmen des Landes nahe.
0:30

Die Virus-Jäger | Am 29. November auf National Geographic

Das Coronavirus SARS-CoV-2 und die dadurch verbreitete Atemwegserkrankung COVID-19 haben eine weltweite Krise verursacht. Doch Experten warnen, dass dies nur ein Weckruf gewesen sein könnte und noch viel schwerwiegendere Pandemien drohen. In ihrem Dokumentarfilm „Die Virus-Jäger“ betreiben Chris Golden und James Longman Ursachenforschung auf vier Kontinenten. Sie begleiten renommierte Wissenschaftler bei der Arbeit und zeigen auf, wie groß die Gefahr tatsächlich ist.

QAnon: Wie eine gefährliche Verschwörungserzählung in Deutschland Fuß fassen konnte

Die Verschwörungstheorie ist von der Realität so weit entfernt, dass ihr Erfolg in Deutschland zu den politischen Überraschungen des ohnehin turbulenten Jahres 2020 gehört.

Neue Software soll Maskenverweigerer erkennen

Ein neuer Algorithmus kann Bildmaterial aus Überwachungskameras auf Schutzmasken prüfen. In Irland und den USA wird das System bereits getestet.

Coronavirus: Wie das Virus Tiere befällt

Das Corona-Virus stammt von Tieren ab. Welche Bedrohung stellt es aktuell für Tiere und Haustiere dar und welche Rolle spielen sie bei der Übertragung?

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved