Der größte Falke der Welt hat ein Problem: den Klimawandel

Gerfalken sind die einzigen Raubvögel, die sich ganzjährig in der Arktis aufhalten – der sich am schnellsten erwärmenden Region des Planeten.

3.500 km über Flüsse und Berge: Luchswanderungen geben Rätsel auf

Die Luchse der Arktis legen gewaltige Entfernungen zurück – obwohl es ihnen an Platz und Nahrung nicht mangelt. Der Grund für diese langen Reisen: unbekannt.

Krieg ist unausweichlich: Lektionen aus Homers Ilias

Das Jahrtausende alte Epos scheint so aktuell wie eh und je. Was aber können wir heute tatsächlich noch von Achilles’ Kampf um Troja lernen?

Alaskas blaue Bären blicken in eine ungewisse Zukunft

Die geheimnisvollen Gletscherbären sind ebenso schön wie selten. Aber ihr ohnehin kleiner Lebensraum droht sich für immer zu verändern.

Feuerprobe

Jeden Sommer springen unerschrockene Feuerwehrmänner über entlegenen Gebieten in Alaska ab,
 um sich dem gefährlichen Kampf gegen Buschfeuer zu stellen.

In der Wildnis Alaskas

Das Arctic National Wildlife Refuge in Alaska ist eine der letzten wirklich wilden Landschaften, der Lebensraum von Karibus, Bären, Moschusochsen und Wölfen Der Fotograf und Naturfilmer Florian Schulz dokumentiert das einzigartige Ökosystem.

Wildnis oder Öl?

Das Arctic National Wildlife Refuge in Alaska soll für Ölbohrungen freigegeben werden – eine Bedrohung für die einzigartige Landschaft. 

Galerie: Wildnis oder Öl?

Das Arctic National Wildlife Refuge in Alaska soll für Ölbohrungen freigegeben werden – eine Bedrohung für die einzigartige Landschaft.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved