Warum summt der Mars?

Die jüngsten Daten vom Mars-Lander InSight offenbarten eine Handvoll neuer Mysterien, die es zu lüften gilt – von einem steten Summen bis zu mysteriösen magnetischen Schwankungen.

ESA-Sonde SolO soll Mysterium der Sonnenpole lösen

Die Pole unseres Heimatsterns sind vielleicht die extremsten Regionen im ganzen Sonnensystem – aber bislang weiß niemand, wie sie aussehen.

Bisher tiefster Blick in Schwarzes Loch dank Röntgenechos

Mit einer Messtechnik, die der Echoortung ähnelt, konnten Astronomen die Region rund um den Ereignishorizont eines Schwarzen Lochs detailliert vermessen.

Supernova im Orion? Was Beteigeuzes Verdunkelung bedeutet

Der Rote Riesenstern Beteigeuze verliert enorm an Leuchtkraft, weshalb Spekulationen über seine bevorstehende Explosion laut werden. Wie wahrscheinlich ist das?

Spurensuche im Lavameer des Mondes wirft neue Fragen auf

Auf der Suche nach Spuren vergangener Einschläge entdeckten Forscher eine rätselhafte Erhebung auf dem Mond.

Unsere Weltraumfoto-Favoriten 2019

Explodierende Sterne, ein gewaltiges Schwarzes Loch und zahlreiche Planeten: Wir blicken auf 12 Monate mit kosmischen Highlights zurück.

Forscher erzeugen auf der Erde „Mineral“ aus einer fremden Welt

Die Entdeckung hilft Wissenschaftlern dabei, sich ein besseres Bild von der bizarren Oberfläche des Saturnmonds Titan zu machen.

Sauerstoff auf dem Mars gibt Forschern Rätsel auf

Die Entdeckung verdeutlicht, dass noch einige Geheimnisse des Roten Planeten gelüftet werden müssen, wenn künftige Missionen dort nach Leben suchen sollen.

Voyager-Sonden: Interstellarer Raum noch seltsamer als gedacht

Zum zweiten Mal verließ 2018 eine Raumsonde jenen Bereich, der uns vom Rest der Galaxie trennt – und erlebte Erstaunliches.

Vom Mistkäfer bis zum Seehund: Diese Tiere navigieren mithilfe der Sterne

Eine kleine, aber äußerst vielfältige Gruppe von Tierarten verlässt sich bei ihrer Suche nach Futter und Fortpflanzungspartnern auf die Sterne am Nachthimmel.

Rekord im Sonnensystem: Die 20 neuen Monde des Saturn

Mit seinen neuen Begleitern stößt Saturn seinen Nachbarn Jupiter vom Thron des Planeten mit den meisten Monden.

Aufgefressen: Schwarzes Loch verschluckt Neutronenstern

Wellen in der Raumzeit deuten wahrscheinlich auf die erste beobachtete Kollision dieser Art hin.

Der Nachthimmel im August 2019

Ein, zwei, drei Meteorströme tanzen im August über den nächtlichen Himmel.

Drama am Schwarzen Loch: Einstein im Zentrum der Galaxie

Ein genauer Blick auf das Supermassereiche Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße bestätigt erneut die Relativitätstheorie.

Älteste Sterne der Milchstraße zeugen von gewaltiger Kollision

Astronomen machten die ältesten bekannten Sterne unserer Galaxie ausfindig – und sie erzählen eine spektakuläre Geschichte.

Erste Aufnahme von der Entstehung eines Exomonds?

Eine diffuse Staubwolke um einen weit entfernten Planeten könnte der Beginn eines neuen Mondes sein.

Der Nachthimmel im Juli 2019

Ein Monat mit Licht und Schatten: Der Saturn strahlt besonders hell, während der Mond in eine partielle Finsternis gehüllt wird.

Der Nachthimmel im Juni 2019

Große und kleine Planeten geben am Nachthimmel ihr Bestes und eine Sonnenwende steht bevor.

Max-Planck-Forscher finden 18 neue Planeten in der Milchstraße

Mindestens 100 weitere Exoplaneten verbergen sich vermutlich in den Daten der Kepler-Missionen.