Stadt oder Land: Müssen wir das Wohnen neu erfinden?

Die Wohnkosten in der Stadt explodieren. Gleichzeitig drohen Deutschlands Dörfer auszusterben. Welche Lösungen gibt es? Im Gespräch: die Berliner Urbanistin und Autorin Kerstin Faber

Die Kluft zwischen Arm und Reich aus der Vogelperspektive

Drohnenaufnahmen von benachbarten Stadtvierteln offenbaren, wo Slums an Luxusvillen grenzen und Welten aufeinanderprallen.

Urbane Wildnis: Wie aus Metropolen grüne National Park Citys werden

Mehr Wildnis in der Stadt – mit diesem Konzept will eine Stiftung für eine lebenswertere Zukunft sorgen.

Australische Sommer in Berlin: Klimaprognose für das Jahr 2050

Paris, Berlin, Wien, Zürich – Europas Städte werden heißer. Das hat nicht nur für die Wasserversorgung Konsequenzen.

Die Zeit nach der Kohle

Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Haus Aden in Bergkamen soll ein besonderer Stadtteil am Wasser entstehen.

Wie Sand am Meer? Wenn ein scheinbar unendlicher Rohstoff versiegt

Der Sand wird knapp. Vor allem die hohe Nachfrage aus der Bauindustrie bedroht weltweit zahlreiche Ökosysteme. 
2:39

Brügge: Kunst und Architektur des Mittelalters in der Moderne

Die flandrische Stadt, die als gallo-römische Siedlung begann, entwickelte sich zu einem Zentrum für Kunst und Handel, dessen eindrucksvolle Architektur noch heute zahllose Besucher begeistert.

Nat Geo Entdecken

  • Tiere
  • Umwelt
  • Geschichte und Kultur
  • Wissenschaft
  • Reise und Abenteuer
  • Fotografie
  • Video

Über uns

Abonnement

  • Magazin-Abo
  • TV-Abo
  • Bücher
  • Newsletter
  • Disney+

Folgen Sie uns

Copyright © 1996-2015 National Geographic Society. Copyright © 2015-2017 National Geographic Partners, LLC. All rights reserved